Sex-Update Helikopter: Per Rotation in ungeahnte Orgasmus-Höhen

Redaktion Männersache 12.07.2018

Er liegt auf dem Rücken. Sie sitzt auf ihm. Dann werden die Motoren gestartet, die Rotation beginnt und er Spaß kennt kein Limit.

Diese abenteuerlustige Sexstellung erfordert von der Frau einiges an Kraft. Von deiner Seite zwar weniger, dafür sollte der Penis stabil erigiert sein.

Elefanten-Stellung

Elefantenstellung: Das steckt hinter dem neuen Sex-Trend

Für die Rotationstechnik liegst du auf dem Rücken. Deine Partnerin setzt sich auf dich – ähnlich der Reiterstellung, nur dass sie dir mit dem Rücken zugewandt ist. Dann lehnt sie sich leicht nach hinten und spreizt die Beine in die Luft, als würde sie eine V-Form machen wollen.

Und dann beginnt die Rotation. Unsere Kolleginnen von Wunderweib haben ein kleines Erklär-Video zusammengeschnitten, das den Helikopter detaillierter beschreibt und dabei bildlich untermalt. Siehe Video oben.

Mehr zum Thema Sex:
Cuckold-Sex: Was ist dran am neuen Sex-Trend?
Analsex: Das sind die 5 Top-Stellungen für Liebe von hinten

 

Tags:

Prime Day - Die Schnäppchenjagd beginnt

Copyright 2018 maennersache.de. All rights reserved.