Star-Update

Heidi Klum: Weltpremiere auf Instagram

Heidi Klum hat nun auf ihrem Instagram-Kanal mit einem selbst auferlegtem Tabu gebrochen.

Heidi Klum
Heidi Klum hat auf Instagram mit ihren Grundsätzen gebrochen Foto: imago images / ZUMA Press

Heidi Klum: Weltpremiere auf Instagram

Heidi Klum teilt via Instagram sehr viel mit der Öffentlichkeit. Immer wieder ist sie mit Ehemann Tom Kaulitz in vertrauter Pose zu sehen oder die 47-Jährige zeigt sich allein und sexy. Doch es gibt Privat-Angelegenheiten, die sie kategorisch außen vor lässt: ihre Kinder! Bis jetzt.

JW Video Platzhalter
Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Heidi zeigt Leni

Auf einem ihrer letzten Instagram-Bilder ist Heidi Klum zusammen mit ihrer 16-jährigen Tochter Leni zu sehen – und zwar beim Autofahren. Heidi lacht dabei mit einer dicken Sonnenbrille ausgestattet in die Kamera, während Leni schüchtern ihre Hand vors Gesicht hält.

In der Vergangenheit hat die Wahl-Kalifornierin immer konsequent darauf geachtet, ihre Kinder auf Fotos zu verpixeln. Aus diesem Grund ist dieser Mutter-Tochter-Schnappschuss tatsächlich so etwas wie eine "Weltpremiere".

Das ist Leni Klum

Jüngst zeigte sich Leni der Öffentlichkeit bereits mit einem Selfie allerdings trug sie auf dem Foto eine Maske. Nun gehen die Klums diesbezüglich also einen Schritt weiter in die Offensive.

Übrigens: In den Vereinigten Staaten darf man bei bestandener Prüfung bereits mit 16 hinters Steuer.

Leni entstammt der kurzen Liaison zwischen Heidi Klum und Flavio Briatore. Zum Zeitpunkt ihrer Geburt waren Heidi und Flavio jedoch schon kein Paar mehr – und Briatore hatte auch keine große Lust auf die Vaterrolle. Deswegen adoptierte der britische Sänger Seal das kleine Mädchen, nachdem er der Mann an Heidis Seite wurde.