Stars-Update

Achtung, Sexy-Kunst! Heidi Klum malt – doch niemand guckt zu dem Bild

Heidi Klum versucht sich als Malerin – doch niemand achtet bei ihrem sexy Outfit auf das Bild.

Heidi Klum
Heidi Klum zeigt sich neuerdings als Hobby-Malerin Foto: Getty Images / Frazer Harrison

Heidi Klum malt – doch niemand guckt zum Bild

Heidi Klum lebt im sonnigen Süden des US-Bundesstaates Kalifornien. Und genau von dort erreichen uns Instagram-Bilder, die das Model bei neckischen Mal-Versuchen im knappen Bikini zeigen.

JW Video Platzhalter
Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.

".... can't stop painting"

Aufgrund ihres Outfits achtet auch niemand so genau auf das entstehende "Kunstwerk", denn zu sehr ist man als Betrachter mit Heidi Klums knapper Klamotte beschäftigt. Die 47-Jährige schreibt zu den Schnappschüssen: ".... can't stop painting".

Glauben wir sofort. Nach unseren Informationen hatte übrigens auch niemand vor, sie zum Aufhören zu überreden.

Oben ohne

Auffällig an den Fotos vom 30. Juli 2020 ist zudem der übergroße Sommerhut auf dem Kopf der gebürtigen Bergisch-Gladbacherin sowie der Umstand, dass sich Heidi Klum komplett ohne Make-up zeigt.

Heidi Klum gehört in Sachen "Unterhaltung" zu den erfolgreichsten deutschen Exportschlagern in den USA. Das Model arbeitet mittlerweile auch erfolgreich als Moderatorin und hat endlich auch privat ihr Glück gefunden.

Zusammen mit ihrem Ehemann, dem Tokio-Hotel-Musiker Tom Kaulitz, lebt sie in Los Angeles. Heidi Klum ist Mutter von vier Kindern.