Superlative Heide Park: Europas höchste Achterbahn 2019 wieder in Betrieb

Redaktion Männersache 11.01.2018

Im Heide Park in Soltau wird 2019 Europas höchste Holzachterbahn "Colossos" wieder in Betrieb genommen.

Der "Colossos"
Foto:  Heide Park

Die Achterbahn wurde im Juli 2016 außer Betrieb genommen, nachdem der TÜV den Zustand der Schienen kritisiert hat. Nächstes Jahr soll der "Colossos" wieder für mutige Fahrer geöffnet werden – inklusiver neuer Features.

Rekord-Achterbahn: Die Valravn im Cedar Point in Ohio ist der größte, schnellste und steilste Dive Coaster der Welt.

Das ist die größte, schnellste & steilste Achterbahn der Welt

Zwölf Millionen Euro sollen für die Neuerungen investiert werden. Im Frühjahr soll die Achterbahn wieder mit einem Gefälle von bis zu 61 Grad die Fans in Erregung versetzen.

"Colossos" wurde 2001 eröffnet und gilt mit 60 Metern Höhe als die höchste Achterbahn Europas. Bei einer Höchstgeschwindigkeit von 110 km/h bleibt den Fahrern bei der 1,5 Kilometer langen Strecke keine Zeit zum Durchatmen. Die Fahrtdauer beträgt etwa 150 Sekunden.

Der Heidepark feiert 2018 sein 40-jähriges Bestehen. Zum Saisonstart am 24. März wird eine neue Attraktion eröffnet: Die Themenwelt "Peppa Pig Land" mit vier neuen Abenteuern für Vorschulkinder. Die Themenwelt basiert auf der Zeichentrickserie "Peppa Pig", die bei uns unter dem Titel "Peppa Wutz" bekannt ist.

Der Heidepark ist mit 85 Hektar Fläche der zweitgrößte Freizeitpark Deutschlands. Bei 980 Mitarbeitern erfreut sich der Park jährlich über 1,5 Millionen Besucher. Durch die Neueröffnung des "Colossos" könnte diese Zahl ab kommendem Jahr sogar steigen.

Wir stehen auf Rekorde und suchen ständig nach den Größten und Längsten, aber auch Kleinsten und Kürzesten. Alle unsere Funde gibt es auf unserer Superlativ-Übersichtsseite.

Auch interessant:
In schnellster Achterbahn Europas: Mann kollidiert mit Vogel
reisen & outdoor

Tags:
Copyright 2018 maennersache.de. All rights reserved.