wird geladen...
Gesellschaft-Update

Schon 2019: Hartz-IV-Empfänger bekommen mehr Geld

Ab 2019 bekommen sechs Millionen Hartz-IV-Empfänger mehr Geld vom deutschen Staat.

Hartz-IV-Bezieher bekommen mehr Geld

Sechs Millionen Hartz-IV-Empfänger erhalten ab 2019 mehr Geld. Entsprechende Regelsätze von alleinstehenden Erwachsenen werden um acht Euro erhöht. Damit werden ihnen 424 Euro monatlich ausgezahlt, zuzüglich zu Miete und Heizkosten.

Erhöhung der Regelleistung

Bundesarbeitsminister Hubertus Heil kündigt an: "Es wird eine Erhöhung für Erwachsene im Regelsatz um acht Euro geben, für den Regelsatz für Kinder um sechs". Dem entsprechenden Gesetzentwurf muss der Bundestag noch zustimmen.

Das sind die Gesamtkosten

Das Gesamtpaket bezüglich der neuen Regelsätze beläuft sich auf circa 480 Millionen Euro. Nach Angaben der Bundesregierung, will sie mit den Erhöhungen vor allem die Situation von bedürftigen Kindern verbessern.

var premium1Fallback = mobile_premium1Fallback = '
';var premium2Fallback = mobile_premium2Fallback = '
';var premium3Fallback = mobile_premium3Fallback = '
';
var basic1Fallback = mobile_basic1Fallback = '
';var basic2Fallback = mobile_basic2Fallback = '
';var basic3Fallback = mobile_basic3Fallback = '
';