Stars-Update

187-Rapper GZUZ legt sich mit Araber-Clan an – großer Fehler

187-Mitglied GZUZ gerät mit einem libanesischen Gangster-Clan aneinander – das kann nicht gutgehen.

GZUZ bekommt es mit einem Araber-Clan zu tun.
GZUZ bekommt es mit einem Araber-Clan zu tun. Foto: 2018 Turner Broadcasting System Europe Limited – a WarnerMedia Company /Wiedemann & Berg Television GmbH & Co.

GZUZ legt sich mit Araber-Clan an

Ein Blick, der Eisbären frostet. In einem Berliner Knast kreuzen sich die Wege von 187-Mitglied GZUZ und dem Gangsta-Rapper Veysel. Danach setzt es eine ordentliche Tracht Prügel für einen Kollegen von GZUZ – der brutale Täter: Veysel!

JW Video Platzhalter
Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Mit großen Jungs spielt man nicht

Das Ganze findet zu Beginn der zweiten Staffel der mit großer Spannung erwarteten TNT-Serie "4 Blocks" statt. GZUZ spielt darin den Kriminellen Frankie, der zusammen mit dem arabischen Clan-Chef Abbas Hamady (Veysel Gelin) inhaftiert ist. Die Situation zwischen den beiden droht hinter Gittern zu eskalieren.