wird geladen...
Auto-Update

Goliath 700 GMC: Hennessey stellt 6,2-Liter-Truck vor

Hennessey hat wieder zugeschlagen! Der bekannte US-Tuner glänzt einmal mehr mit einem Vehikel, das man mit nur einem Wort beschreiben kann: massiv.

GMC Goliath 700
GMC Goliath 700 (1/16) Hennessey Performance
GMC Goliath 700
GMC Goliath 700 (2/16) Hennessey Performance
GMC Goliath 700
GMC Goliath 700 (3/16) Hennessey Performance
GMC Goliath 700
GMC Goliath 700 (4/16) Hennessey Performance
GMC Goliath 700
GMC Goliath 700 (5/16) Hennessey Performance
GMC Goliath 700
GMC Goliath 700 (6/16) Hennessey Performance
GMC Goliath 700
GMC Goliath 700 (7/16) Hennessey Performance
GMC Goliath 700
GMC Goliath 700 (8/16) Hennessey Performance
GMC Goliath 700 (9/16) Hennessey Performance
GMC Goliath 700 (10/16) Hennessey Performance
GMC Goliath 700
GMC Goliath 700 (11/16) Hennessey Performance
GMC Goliath 700
GMC Goliath 700 (12/16) Hennessey Performance
GMC Goliath 700
GMC Goliath 700 (13/16) Hennessey Performance
GMC Goliath 700
GMC Goliath 700 (14/16) Hennessey Performance
GMC Goliath 700
GMC Goliath 700 (15/16) Hennessey Performance
GMC Goliath 700
GMC Goliath 700 (16/16) Hennessey Performance

GMC Goliath 700

Der Name des GMC Goliath 700, tuned by Hennessey, ist Programm: Es ist ein wahrer Riese. Nicht ganz so große Personen werden allein zum Einsteigen wahrscheinlich schon eine kleine Leiter benötigen.

Natürlich haben die Schrauber von Hennessey vor allem an der Leistung herumgespielt. Die war vorher schon nicht so schlecht, aber jetzt ist ein Biest entstanden, das seinen Namen vollkommen zu Recht trägt.

Die Specs

2,9 Liter. Nein, das ist nicht der Hubraum des Trucks, das ist der Kompressor! Der brachiale V8 des Goliath wartet mit 6,2 Litern auf. Das reicht für massive 710 PS.

Und weil man heute auch offroad luxuriös reisen möchte, kommt der Goliath 700 gegen Aufpreis mit 15,1-Zoll-Vorderradbremsen von Brembo, einer Auspuffanlage aus Edelstahl, automatisch ausfahrenden Seitenstufen und einer elektronisch regulierbare Ladeflächen-Abdeckung. Darüber hinaus ist das Cockpit ganz in Leder gehalten.

Garantie, Preis und Verfügbarkeit

Bevor ein Goliath ausgeliefert wird, hat er über 300 Kilometer auf dem Prüfstand hinter sich und er kommt mit einer Garantie, die drei Jahre oder 57.936 Kilometer beinhaltet – je nachdem, was eher erreicht wird.

So viel getunter Luxus ist nicht ganz billig: Das Upgrade-Paket kostet 25.000 Euro zusätzlich. Bei einem Startpreis von 54.700 Euro für die Tuning-Ausgangsbasis GMC Sierra Denali sind dann also zusammen knapp 80.000 Euro fällig. Damit dürfte sich die Käuferschicht auch in den USA eher übersichtlich gestalten.

Verfügbar ist der Goliath ab sofort, allerdings nur in Kleinstauflage. Wer also einen Pick-up-Truck der Sonderklasse benötigt und über das nötige Kleingeld verfügt, sollte jetzt Kontakt mit Hennessey aufnehmen.

var premium1Fallback = mobile_premium1Fallback = '
';var premium2Fallback = mobile_premium2Fallback = '
';var premium3Fallback = mobile_premium3Fallback = '
';
var basic1Fallback = mobile_basic1Fallback = '
';var basic2Fallback = mobile_basic2Fallback = '
';var basic3Fallback = mobile_basic3Fallback = '
';