wird geladen...
Tuning-Update

Golf II: In unter 3 Sekunden auf 100 km/h

Ein schwarzer VW Golf II geriet in die Tuning-Hände von Boba Motoring. Nun darf er sich mit dem Titel "Schnellster Allrad-VW mit DSG" schmücken!

VW Golf II 4Motion DSG von Boba Motoring
VW Golf II 4Motion DSG von Boba Motoring YouTube / Boba Motoring

Äußerlich sieht man dem VW Golf II das Boba Motoring-Tuning nicht an. Dabei versteckt der kompakte Wolfsburger unter der unscheinbaren, klassischen Hülle jede Menge moderne Zutaten: Neben einem 4Motion-Allradantrieb ist ein sechsstufiges DSG-Getriebe der ersten Generation verbaut (DQ250), das ab 2003 an Motoren mit bis zu 380 Newtonmeter Drehmoment gekoppelt wurde. Der Paderborner Spezi ist aktuell eigentlich noch dabei, das Getriebe zu testen und fährt den modifizierten Golf daher mit einer Leistung von "nur" 1050 PS.

Die Kräfte, die auf die Doppelkupplung wirken, dürften also ungleich höher als in der Serie sein. Neben dem Motor wurde auch das Getriebe dem Tuning entsprechend angepasst. Technische Basis ist ein Zweiliter-16V-Motor mit Turbo. Das Ergebnis der ersten Viertelmeile des Fahrzeugs spricht für sich: 8,76 Sekunden für die 402,34 Meter lange Strecke. Die erreichte Geschwindigkeit: 267,9 km/h. Atemberaubend auch die Beschleunigung von 2,1 Sekunden für den Standardsprint und 5,4 Sekunden von 0 auf 200 km/h. Das Getriebe scheint die Strapazen des Golf II mit Boba Motoring-Tuning erstaunlicherweise mitgemacht zu haben.

Boba-Motoring-Tuning für Golf II mit 4Motion & DSG

Ein Blick auf die Seite der Paderborner VW-Schmiede zeigt, dass noch mehr Leistung möglich ist. Ein Boba-Golf-II-4Motion von 2016 wird mit knapp 1234 PS angegeben. Das Fahrzeug ohne DSG rennt über 380 km/h schnell und hat auf der Viertelmeile eine 8,69 Sekunden in den Asphalt gebrannt. Der Motor scheint identisch mit dem des DSG-Golf zu sein, das Mehr an PS daher wohl auch in diesem Golf denkbar.

var premium1Fallback = mobile_premium1Fallback = '
';var premium2Fallback = mobile_premium2Fallback = '
';var premium3Fallback = mobile_premium3Fallback = '
';
var basic1Fallback = mobile_basic1Fallback = '
';var basic2Fallback = mobile_basic2Fallback = '
';var basic3Fallback = mobile_basic3Fallback = '
';