Mixed Martial Arts GMC 10: Deutsche MMA-Elite kommt nach Hamburg

15.02.2017

Mixed Martial Arts (dt. gemischte Kampfkünste) gehört zu den am schnellsten wachsenden Sportarten der Welt, seine Superstars wie Conor McGregor und Ronda Rousey zu den gefeiersten Athleten des vergangenen Jahres!

In Deutschland steckt MMA zwar noch in den Kinderschuhen, aber auch hierzulande gibt es enthusiastische Sportler, die sich mit Leib und Seele der vermutlich physisch als auch psychisch härtesten Sportart der Welt verschrieben haben.

Wer die deutsche Elite der gemischten Kampfkünste in Action erleben möchte, hat am 7. Januar Gelegenheit dazu. Dann nämlich steigen bei GMC 10 insgesamt 22 Fighter erstmals in Hamburg ins Octagon, um einmal mehr unter Beweis zu stellen, warum MMA so rasend schnell an Popularität gewinnt. 

GMC 10: Die Fightcard

Andreas Kraniotakes vs. Martin Zawada (Titelkampf im Halbschwergewicht)
Anatolij Baal vs. Nenad Avramovic
Nasrat Haqparast vs. Ali Maclean
Dimitar Kostov vs. Iurie Bejenari
Nico Villafane vs. Ken Antwi-Adjei
Dr. Anne Merkt vs. Dilara Kocak
Islam Khapilaev vs. Loik Radzhabov
Mike Engel vs. Ömer Solmaz
Nilson Pereira vs. Paulo Goncalves Silva
Hatef Moeil vs. Grzegorz Maciejewski

Gewinne Tickets für GMC 10 in Hamburg

Mit freundlicher Unterstützung der German Mixed Martial Arts Championship und ranFighting verlost Männersache 2x2 Gästelistenplätze für GMC 10 in der Hamburger Inselparkhalle. Alle, denen der Weg nach Hamburg zu weit ist, dürfen sich über Freicodes für die Live-Übertragung des Events freuen.

Schreib uns einfach eine E-Mail mit dem Betreff "Ich will zu GMC 10" an redaktion@maennersache.de oder check unsere Facebook-Page und mit ein bisschen Glück gibt's MMA-Action frei Haus!

GMC 10 live bei ranFighting

Kleiner Trost für alle, die nicht live bei GMC 10 vor Ort sein können: Der Kampfabend der German Mixed Martial Arts Championship wird live und in voller Länge bei ranFighting übertragen!

GMC 10 
Samstag, 7. Januar 2017
Inselparkhalle, Hamburg
Kurt-Emmerich-Platz 10-12
21109 Hamburg


Einlass ab 15 Uhr. Beginn der Versanstaltung: 17 Uhr
Tickets gibt's bei Tickethall und bei Eventim 

Mehr zum Thema:
Geister-KO: MMA-Fighter wird aus dem Nichts ausgeknockt​
Boxer schlägt Gegner K.O. - dann knöpft er sich den Trainer vor

Tags:
Copyright 2018 maennersache.de. All rights reserved.