wird geladen...
Cocktail Hour

Gefrorene Promille: Gin Tonic als Eis am Stiel

Mit den steigenden Temperaturen, wächst auch der Durst. Bleibt nur die Frage: Kühles Eis oder gleich ein erfrischender Cocktail? Wir sagen, beides - und zwar zusammen!

Gefrorene Promille: Gin Tonic als Eis am Stiel
Gefrorene Promille: Gin Tonic als Eis am Stiel Gefrorene Promille: Gin Tonic als Eis am Stiel via portandfin.com

Gin Tonic als Eis am Stiel ist die perfekte, herbe Kombination für wirklich heiße Tage. So lassen sich Prozente genüßlich schlecken. 

Wie einfach du dein Promille-Eis mixen kannst, zeigen wir dir unten.

Zutaten:

  • Formen für Eis am Stiel (gibt es günstig bei Amazon).
  • Gurkenscheiben.
  • Gin, Tonic Water und Limettensaft.

Zubereitung:

Für einen Gin Tonic benötigst du etwa 4 cl Gin und zwei bis drei Scheiben Gurke. Normalerweise werden noch Eiswürfel in das Longdrink-Glas gegeben und dann mit Tonic Water aufgefüllt. Die Eiswürfel fallen hier natürlich weg. 

Bei dem Drink am Stiel raten wir dir die Menge für zwei bis drei Gin Tonic in einem Gefäß zu mixen und dann in die Eisform zu füllen. Für Optik und Geschmack kannst du jeweils noch einige Gurkenscheiben hineingeben.

Nach etwa zwei Stunden im Tiefkühlfach sollte der Gin Tonic am Stiel gefroren und bereit sein, vernascht zu werden.

var premium1Fallback = mobile_premium1Fallback = '
';var premium2Fallback = mobile_premium2Fallback = '
';var premium3Fallback = mobile_premium3Fallback = '
';
var basic1Fallback = mobile_basic1Fallback = '
';var basic2Fallback = mobile_basic2Fallback = '
';var basic3Fallback = mobile_basic3Fallback = '
';