Wenn Jon Snow eskaliert Kit Harrington: "Game of Thrones"-Star fliegt betrunken aus Bar

10.01.2018
Game of Thrones: Kit Harrington fliegt betrunken aus New Yorker Bar
© TMZ

In "Game of Thrones" ist Kit Harringtons Charakter Jon Snow der "König der Nordens".

Im realen Leben mutierte der Schaupsieler nun zum ungekrönten "Könis des Suffs".


Am vergangenen Freitag flog der 31-Jährige hochkant aus der New Yorker Kneipe "Barfly" - weil er zu betrunken war.

Das US-Nachrichtenportal "TMZ" berichtet, dass Harington derart besoffen gewesen, dass er komplett am Zeiger drehte und kaum zu bändigen war.

Game of Thrones: Kit Harrington betrunken in einer New Yorker BarTMZ

Als Kopfgranten-Kit bei einer Partie Billard mehrfach auf den Tisch schlug und seine Mitspieler anpöbelte, wurde es dem Bar-Personal zu viel.

Sie fordeten den GoT-Star auf, die Schenke zu verlassen. Dieser Aufforderung leistete er Folge - allerdings nur kurz!

Während seines Heimwegs schien es sich Kit noch einmal anders überlegt zu haben und kehrte erneut ins "Barfly" zurück.

Die Security sah sich deshalb gezwungen, den lautstark prostestierenden Schauspieler vor der die Tür zu befördern.

Im Video unten kannst du dir die Jon Snow im Eskalations-Modus anschauen. Viel Spaß!

Mehr Eskalation:
74-jähriger Ex-Boxer vs. 2 Straßenschläger
Sie schlagen einer Frau grundlos ins Gesicht. Ihr Freund ist Boxer!

Tags:
Copyright 2018 maennersache.de. All rights reserved.