Serien-News Premiere: "Game of Thrones"-Ausstellung kommt nach Deutschland

Redaktion Männersache 17.09.2018

Zum ersten Mal kommt eine offizielle Ausstellung zum Serien-Hit "Game of Thrones" nach Deutschland.

Besonders Westeros-Fans in Oberhausen dürften sich freuen, denn genau hier werden die Kulissen und Kostüme der Fantasy-Serie ausgestellt.

Ab November 2018 bis Februar 2019 ist die "Game of Thrones Touring Exibition" auf dem Gelände des Centro-Parks in Oberhausen zu Gast, schreibt waz. Eine Deutschland-Premiere!

Der "Mountain" stellt Rekord im Gewichtheben auf
The Mountain: "Game of Thrones"-Schauspieler bricht Weltrekord im Gewichtheben

 

"Game of Thrones"-Ausstellung in Oberhausen

Zuletzt befand sich die Ausstellung bis Anfang September in Paris. Zu bestaunen waren nicht nur Kostüme und Waffen, sondern auch der kultige eiserne Thron. Am Premierenabend in Paris waren sogar Schauspieler aus der Serie anwesend – ob auch die deutschen Fans in diesen Hochgenuss kommen, ist derzeit unklar.

Die Eintrittspreise bewegten sich in Frankreich zwischen 15 und 20 Euro.

"Game of Thrones", für all diejenigen, die hinterm Mond leben, ist eine Fantasy-Serie basierend auf den Büchern "Das Lied von Eis und Feuer" von George R.R. Martin. Die Serie eroberte dank filmreifer Inszenierung, erzählerischer Komplexität und nicht zuletzt der Unvorhersehbarkeit in Bezug auf den Tod von mehr oder weniger wichtigen Figuren die Herzen fast jeden Menschen auf diesem Planeten.

Kommendes Jahr wird die letzte achte Staffel ausgestrahlt, einen genauen Starttermin gibt es allerdings noch nicht. Um sich das Warten also etwas zu versüßen, kommt die Exibition genau zur rechten Zeit.

Auch interessant:
"Game of Thrones" Ekel-Sex: Ehrliches Geständnis der Darsteller!
Weitere heiße Serien-News auf Männersache

Tags:
Copyright 2019 maennersache.de. All rights reserved.