Stars-Update

"Alles was zählt"-Star Franziska van der Heide nackt im Playboy

"Alles was zählt"-Star Franziska van der Heide hat für den Playboy die Hüllen fallen lassen.

Franziska van der Heide
Franziska van der Heide hat sich für den Playboy ausgezogen Foto: imago images / Future Image

"Alles was zählt"-Star Franziska van der Heide nackt im Playboy

Schauspielerin Franziska van der Heide ist aktuell vor allem durch ihr Mitwirken in der der ARD-Soap “Alles was zählt” einer breiten Öffentlichkeit bekannt. Nun hat sich die 28-Jährige für den Playboy ausgezogen.

JW Video Platzhalter
Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Franziska van der Heide spricht übers Fremdgehen

Franziska van der Heide spricht im aktuellen Playboy übrigens auch ausführlich über das Thema Fremdgehen. Sie sagt dazu: "Das würden doch nicht so viele machen, wenn es nicht in der Natur des Menschen steckt."

Für die Schauspielerin ist ein Ausrutscher noch kein Grund eine Beziehung zu beenden - wenn sie denn zuvor intakt gewesen ist.

Das ist Franziska van der Heide

Franziska van der Heide wurde 1992 in Kassel geboren, lebt aber mittlerweile in Berlin. Dort besuchte sie von 2008 bis 2011 das Europäische Theaterinstitut.

Über Theaterengagements kam sie dann auch 2013 ans Set der RTL-Erfolgsserie "Gute Zeiten, schlechte Zeiten". Seit 2020 ist van der Heide als Ina Ziegler in der Serie "Alles was zählt" zu sehen - ebenfalls auf RTL.