wird geladen...
Weihnachts-Update

Alle Jahre wieder: Frank Zander lädt Obdachlose zum Weihnachtsessen ein

Am 20. Dezember feiert Kult-Entertainer Frank Zander sein Weihnachtsfest - zusammen mit über 3.000 Obdachlosen und Bedürftigen!

Frank Zander lädt jedes Jahr Bedürftige zum festlichen Weihnachtsessen ein
Frank Zander bei seinem traditionellen Weihnachtsessen in Berlin Getty Images / Sean Gallup

Im Berliner Estrel Hotel (4 Sterne) spendiert Frank Zander rund 3.000 Berliner Obdachlosen und Bedürftigen ein zünftiges Weihnachtsessen - und das nunmehr zum 25. Mal!

Serviert werden 3.000 Gänsekeulen, 6.500 Knödel, 850 Kilo Rotkohl und 250 Liter Soße. Sogar eine vegetarische Variante des Essens wird angeboten.

Unterstützt wird der 77-Jährige dabei wie immer von seiner Familie, Freunden und von Prominenten.

Prominente als Kellner

In den letzten Jahren waren das unter anderem Schauspieler Dieter Hallervorden, Grünen-Politikerin Renate Künast, Regisseur Detlev Buck und der Geiger David Garrett - die als Kellnern fungierten.

Zander tischt bei seinem traditionellen Event nicht nur Essen auf. Auch Bier, warme Kleidung, kleine Geschenke und Live-Musik stehen auf dem Programmplan.

Bruce Springsteen als Vorbild

Frank Zander gibt gerne. Seit 25 Jahren veranstaltet er gemeinsam mit seiner Familie und Freunden das mittlerweile legendäre Weihnachtsessen.

"Bruce Springsteen brachte mich auf die Idee", zitiert die 'B.Z.' den Wohltäter. Der US-Musiker habe einstmals zur Präsentation eines Albums nicht wie üblich Promis und Journalisten eingeladen, sondern Bedürftige, mit denen er sein Glück teilen wollte.

Doch während die Aktion bei "The Boss" eine einmalige Sache bleiben sollte, führte Zander eine Tradition ein: 1995 feierte der Sänger ("Hier kommt Kurt") mit 300 Obdachlosen; 2003 waren schon 1.400 Bedürftige geladen und im letzten Jahr durften 3.000 Menschen am Essen teilnehmen. 

var premium1Fallback = mobile_premium1Fallback = '
';var premium2Fallback = mobile_premium2Fallback = '
';var premium3Fallback = mobile_premium3Fallback = '
';
var basic1Fallback = mobile_basic1Fallback = '
';var basic2Fallback = mobile_basic2Fallback = '
';var basic3Fallback = mobile_basic3Fallback = '
';