wird geladen...
MayMac2

Floyd Mayweather vs. Conor McGregor: Rematch unter neuen Regeln

Gerade erst ist MMA-Star McGregor gegen Kaution aus der Haft entlassen worden, da verdichten sich erneut Anzeichen für ein Remacht gegen Floyd Mayweather. Mayweather vs. McGregor 2 soll im Oktagon steigen - nach neuen Regeln!

Conor McGregor vs. Floyd Mayweather
Conor McGregor vs. Floyd Mayweather: Kommt es zu einer Neuauflage unter MMA-Regeln? Foto: Getty Images / Sean M. Haffey

Floyd Mayweather vs. Conor McGregor 2

Als sich Floyd Mayweather und Conor McGregor Ende 2017 im Boxring gegenüberstanden war die Kampfsportsensation perfekt.

Nun soll es übereinstimmenden Medienberichten zufolge tatsächlich zu einer Neuauflage des Kampfes kommen - diesmal allerdings nicht im Boxring, sondern im Oktagon, dem Terrain von McGregor!

Wer sich jetzt auf einen Kampf unter MMA-Regeln freut, wird vermutlich enttäuscht werden. Zwar soll der Fight im "Käfig" stattfinden, aber nach modifizierten Bestimmungen.

Mayweather vs. McGregor 2: Neue Regeln

Omar Al Raisi, Chefredakteur des Magazins The Sports Journal, postete die Details bereits auf Twitter:

"Mit 4-Unzen-Handschuhgen, ohne Schuhe, 5-minütige Runden, 155-Pfund-Klasse, keine Tritte, keine Take-Downs, keine Ellbogen, keine Kniestöße."

"Bestimmte Dinge" sollen im Clinch jedoch erlaubt sein, so Al Raisi weiter. Welche genau das sein könnten, ließ er jedoch offen.

Wir dürfen gespannt sein!