wird geladen...
News-Update

Chinesischer Handy-Fabrikant stellt faltbares Smartphone vor

Das chinesische Unternehmen Royole hat ein faltbares Smartphone auf den Markt gebracht – und damit die namhafte Konkurrenz düpiert.

Flexpai von Royole ist das erste faltbare Smartphone.
Flexpai von Royole ist das erste faltbare Smartphone. Flexpai von Royole ist das erste faltbare Smartphone. Royole

FlexPai: Royole bringt erstes faltbares Smartphone auf den Markt

Royole gehört zu den kleinen Fischen des chinesischen Elektronikmarktes. Doch jetzt ist ihnen ein echter Coup gelungen: Die Markteinführung des faltbaren Smartphones FlexPai!

Faltbares FlexPai im Porträt

Das faltbare Smartphone FlexPai verfügt über ein Display aus einer 7,8-Zoll-Kunststoffscheibe mit einer 180-Grad-Drehung. Auf einer Vorstellungsrunde am 5. November 2018 bestätigten eingeladene Journalisten die volle Funktionsfähigkeit des Geräts.

Samsung hat das Nachsehen

Bitter: Der südkoreanische Elektrogigant Samsung war eigentlich mit der Entwicklung des ersten faltbaren Smartphones beschäftigt – und muss sich jetzt von einem bislang eher unbekannten Konkurrenten aus dem Reich der Mitte geschlagen geben.

FlexPai: Preis

Die 128-G-Variante des Flexpai kostet aktuell 1388 Euro, 256 G schlagen mit 1539 Euro zu Buche.

Ähnliche Artikel zum Thema:
Was macht Andre Agassi heute?
China plant künstlichen Mond in den Himmel zu schießen, um Geld zu sparen

var premium1Fallback = mobile_premium1Fallback = '
';var premium2Fallback = mobile_premium2Fallback = '
';var premium3Fallback = mobile_premium3Fallback = '
';
var basic1Fallback = mobile_basic1Fallback = '
';var basic2Fallback = mobile_basic2Fallback = '
';var basic3Fallback = mobile_basic3Fallback = '
';