wird geladen...
News-Update

Raub und Körperverletzung: Rapper Fler verhaftet

Rapper Fler wurde jetzt von der Polizei verhaftet. Der Grund: Raub und Körperverletzung!

Fler
Raub und Körperverletzung: Rapper Fler verhaftet! imago images / Michael Schöne

Raub und Körperverletzung: Rapper Fler verhaftet

Fler ist von der Polizei in Berlin verhaftet worden. Gegen den 37-Jährigen Gangsta-Rapper erging Haftbefehl.

Das sagt die Staatsanwaltschaft

Die Berliner Staatsanwaltschaft veröffentlichte via Twitter folgende Meldung: "Berliner Polizeibeamte haben heute früh gegen 10 Uhr im Auftrag der Staatsanwaltschaft Berlin in Zehlendorf den Rapper Fler verhaftet. Grundlage ist ein Haftbefehl wegen Raubes und Körperverletzung zum Nachteil eines RTL-TV-Teams vom 2. März 2020. Die Verkündung des Haftbefehls erfolgt heute."

Wiederholungstäter Patrick

Fler, bürgerlich Patrick Losensky, hatte in der vergangenen Woche via Social Media ordentlich Ärger mit einer Frauenrechtlerin und dem Comnedian Shahak Shapira. Als ein RTL-Team ihn auf dem Kürfürstendamm dazu befragen wollte, eskalierte die Situation. Leidtragender war ein RTL-Kameramann, dem Fler einen blutende Wunde im Gesicht verpasste.

Fler gehört zu der Urvätern des deutschen Gangsta-Rap. Einst Weggefährte von Bushido, sind die beiden Musiker heute erbitterte Rivalen.

var premium1Fallback = mobile_premium1Fallback = '
';var premium2Fallback = mobile_premium2Fallback = '
';var premium3Fallback = mobile_premium3Fallback = '
';
var basic1Fallback = mobile_basic1Fallback = '
';var basic2Fallback = mobile_basic2Fallback = '
';var basic3Fallback = mobile_basic3Fallback = '
';