Tod im Gym Tödlicher Gym-Unfall: Jugendlicher stirbt durch 100-Kilo-Gewicht

Redaktion Männersache 01.05.2018

Ein 15-Jähriger ist im australischen Brisbane bei einem tragischen Unfall in einem Fitnessstudio ums Leben gekommen.

Wie die "Brisbane Courier Mail" berichtet, starb der Jugendliche nachdem er versucht hatte, ein 100-Kilo-Gewicht zu stemmen.

Demnach sei er von dem Gerät förmlich erdrückt worden. Da kein Mitarbeiter des Studios in der Nähe war, blieb der Unfall eine halbe Stunde lang unbemerkt.

Ein 15-Jähriger starb durch ein 100-Kilo-Gewicht
Foto:  iStock/OlegPhotoR

Das Ganze wird umso tragischer, wenn man bedenkt, dass Jugendliche unter 16 Jahren in Australien die Geräte in den Fitnessstudios nur unter Aufsicht benutzen dürfen.

Auch interessant:
16-jähriger Profi-Surfer stirbt bei Hurrikan "Irma"
Russlands schönste Bikerin stirbt bei Horror-Crash

Tags:
Copyright 2018 maennersache.de. All rights reserved.