Keine Qualifikationen benötigt Firma bezahlt 226.000 Euro für ein Jahr Arbeit in Dubai

30.10.2017
Die Skyline von Dubai
© iStock/MasterLu

Eine britische Firma bezahlt dir 226.000 Euro steuerfrei, damit du ein Jahr lang in Dubai arbeitest. Besondere Qualifikationen werden nicht benötigt.

Das Angebot der britischen Immobilienfirma Allsopp & Allsopp klingt beinahe zu schön um wahr zu sein. Sie suchen einen Mitarbeiter, dem sie für ein Jahr Arbeit umgerechnet 226.000 Euro zahlen. Beschäftigungsort: Dubai. Besondere Qualifikationen werden nicht vorausgesetzt.

Einzige Bedingung: Man sollte die Fähigkeit haben, gut verkaufen zu können. Laut Coventry Telegraph solle man zum Vorstellungsgespräch "einfach auftauchen und den Raum ausfüllen". Wahrscheinlich eine sehr wichtige Eigenschaft, wenn man Immobilien an den Mann bringen will.

Eins der Microsoft Baumhäuser von außen

Baumhäuser: Microsofts coolste Büroräume

Dieses Vorgehen sei für Allsopp & Allsopp eher ungewöhnlich, aber mit dieser Art der Rekrutierung wollen sie "fähige Leute finden, die sie sonst nie anstellen würden", so die Erklärung eines Unternehmenssprechers.

Wenn du also denkst, dass du das Zeug zum Immobilien-Makler in Dubai hast, kannst du deinen Lebenslauf auf Englisch an careers@allsoppandallsopp.com schicken - vielleicht beginnt für dich ein komplett neues Leben.

Im Video unten stellt sich Allsopp & Allsopp vor.

Auch interessant:
6 Monopoly-Hausregeln, die nichts als Betrug sind
Aus Angst vor Spinnen: Mann brennt Haus nieder

 
Tags:
Copyright 2018 maennersache.de. All rights reserved.