Tonic Water mit Geschichte Fentimans Tonic: Tradition seit mehr als 112 Jahren

27.11.2017
Fentimans Tonic Water
© Fentimans Tonic Water

Tonic-Liebhaber kennen und lieben Fentimans Tonic, die herbe Bitterlimonade aus Großbritannien. Hier ein Überblick über das Angebot.

Der Brite Thomas Fentiman wurde im Jahr 1905 von einem Händler aus der Kleinstadt Cleckheaton (West Yorkshire) um ein Darlehen gebeten, das jedoch nie zurückgezahlt wurde. Ärgerlich, möchte man meinen. Doch zum Glück hat eben dieser Händler sein Rezept für "Botanically Brewed Ginger Beer" als Sicherheit hinterlassen – Zutaten für ein kohlensäurehaltiges und alkoholfreies Erfrischungsgetränk mit kräftigem Ingwergeschmack, das Thomas Fentiman den großen Erfolg brachte.

Zuerst braute Fentiman nur sein berühmtes Ginger Beer und fuhr damit von Tür zu Tür – zumindest bis in die 1960er. Dann bekam der Unternehmer Konkurrenz von den Supermärkten und stellte seinen Betrieb ein. Das gänzliche Ende bedeutete das aber nicht: 1988 übernahm der Großenkel von Thomas Fentiman das Unternehmen. Neben dem traditionellen Ginger Beer sorgte fortan auch Fentimans Tonic für ordentlich Aufsehen – und zwar sowohl in Europa als auch in den USA.

Die Geschichte hinter dem Fentimans-Tonic-Logo

Mit Fentimans Tonic hat uns der Brite ein ganz besonders leckeres Getränk geliefert, das auch heute noch genauso ansehnlich verpackt ist wie zu Thomas Fentimans Zeiten. Auf den Flaschen prangt ein Stempel, auf dem ein Hund abgebildet ist. Thomas Fentiman höchstpersönlich hat sich für dieses Firmen-Logo entschieden.

Das Abbild zeigt Fentimans Hund "Fearless", der 1933 und 1934 die Gehorsamkeitsprüfung abgelegt hatte. Eine liebevolle Erinnerung an seinen treuen Gefährten, die sich der Tonic-Schöpfer da ausgedacht hat.

 

Das macht Fentimans Tonic so besonders

Doch was ist nun eigentlich das Besondere an dieser Bitterlimonade? Der Hersteller selbst beschreibt das Getränk so: "Eine organische Getreide-Basis, fein gemahlenes Chinin und Zitronengrad werden zusammengebracht, um ein natürliches Tonic Water zu kreieren, das merklich pikant schmeckt und bis zur Perfektion gebraut wurde."

Das Zusammenspiel von Kaffernlimette und Wacholder sorgt für einen feinen, trockenen Geschmack, der allerdings sehr intensiv ist – für manch einen zu intensiv, um Fentimans Tonic pur zu genießen. Es gibt ihn aber nicht nur in der klassischen Rezeptur, sondern auch mit verschiedenen Aromen versetzt. So wird das Getränk in Verbindung mit Gin oder Wodka zum echten Longdrink-Liebling.

 

#bratislava#slowakia#bartour#gin#monkeygin#goodtimes#friends#sundaynight#fentimanstonic

Ein Beitrag geteilt von rogerkleiner (@sirkleiner) am

 

Fentimans Tonic kaufen: Tipps für jeden Geschmack

 

Der Klassiker: Fentimans Tonic

Klassisch, individuell, lecker: Wenn du dich für dieses Set entscheidest, bekommst du acht Flaschen Fentimans Tonic à 200 ml direkt nach Hause geliefert. Der Klassiker geht immer und ist für viele Kunden der Favorit unter den Tonic Waters.

 

Würzig & Herb: Fentimans Tonic mit Herbal-Note

Du stehst nicht nur auf den bitteren Geschmack von Fentimans Tonic, sondern hast auch Lust auf eine würzige Note? Dann ist das Herbal Tonic Water perfekt für dich. Hier bekommst du acht Flaschen à 200 ml geliefert.

 

Kalorien sparen mit Fentimans Tonic Light

Du willst den vollen Geschmack, achtest aber auf die Kalorien? Dann können wir dir die Light-Variante von Fentimans Tonic ans Herz legen. Auf dich warten 24 Flaschen à 125 Milliliter purer Genuss ohne Reue.

 

Teste dich glücklich mit Fentimans Tonic

Du hast keine Lust, dich für eine Sorte zu entscheiden? Dann nimm doch einfach alle! Mit dem Probier-Paket kein Problem. 12 Flaschen feinstes Fentimans Tonic in den Sorten Klassisch, Herbal und Light warten auf dich.

 

Gin & Fentimans Tonic: Das Set mit Überraschungseffekt

Dieses Set besteht aus 0,7 Liter Saffron-Gin (mit den Aromen von Safran, Wacholder und Fenchel) und sechs Flaschen Fentimans Tonic à 275 ml mit Holunderblüten-Geschmack. Perfekt für alle, die es ausgefallen mögen und ihr Fentimans Tonic am liebsten mit Gin genießen.

Tags:

Prime Day - Die Schnäppchenjagd beginnt

Copyright 2018 maennersache.de. All rights reserved.