Mode-Update Fendi verkauft Luxus-Schal für 900 Dollar - und alle denken dasselbe

Timo | Männersache 15.10.2018

Fendi muss viel Häme für einen Luxusschal einstecken, der verblüffende Ähnlichkeit mit einem weiblichen Körperteil aufweist.

Ein Schal von Fendi sorgt für Spott.
Dieser Schal von Fendi sorgt für Spott. Foto:  Fendi/Farfetch
 

Fendi erntet Spott für Luxusschal

Eigentlich ist es das italienische Modeunternehmen Fendi gewohnt, mit Lob und Komplimenten für seine Kollektionen überrannt zu werden. Bei einem modischen Utensil zur Gewährleistung eines warmen Halses ist das Design jedoch zumindest auf Fotos vielfältig interpretierbar.

luxus-yacht-insel-tropical-island
Dieses Luxus-Schiff ist Yacht und tropische Insel in einem

 

Designerstück mit Interpretationspotenzial

Das römische Luxuslabel muss aktuell eine Menge Spott über sich ergehen lassen. Der Grund: ein Schal für 900 Dollar, der auf den ersten Blick eine verblüffende Ähnlichkeit mit einer haarigen Vagina aufweist. Dies ist zumindest die Meinung einiger User im Netz.

 

Ein Kritikpunkt

Die angesprochene Ähnlichkeit mag erheiternd sein, kritikwürdig ist allerdings in erster Linie der echte Fuchspelzbesatz an dem Luxusschal. In der heutigen Zeit kann hochwertiger Pelz künstlich produziert werden, ohne dass ein Tier für einen Modeartikel sein Leben lassen muss.

Ähnliche Artikel zum Thema:
St. Eriks: Die teuersten Chips der Welt
So groß ist deine Chance zum 30. Geburtstag Millionär zu sein

Tags:
Copyright 2019 maennersache.de. All rights reserved.