wird geladen...
Führerschein

Hitler-Fake-News: Falschmeldung zieht im Netz weite Kreise

Seit einiger Zeit kursiert im Internet die Meldung, dass die EU ab 2019 alle Führerscheine einziehen möchte, um sie durch eine Fahrerlaubnis zu ersetzen. Der Grund hat es in sich ...

Angeblich sei das Problem nämlich das Wort "Führer" in "Führerschein", das an Adolf Hitler erinnern würde. Natürlich ist im Netz sofort Hysterie ausgebrochen, dabei handelt es sich um einen klassischen Fall von Fake News.

Man darf gespannt sein, wer zukünftig noch alles auf die Falschmeldung hereinfällt. Eventuell halten die Verantwortlichen in Brüssel das Ganze ja wirklich für eine gute Idee ...

var premium1Fallback = mobile_premium1Fallback = '
';var premium2Fallback = mobile_premium2Fallback = '
';var premium3Fallback = mobile_premium3Fallback = '
';
var basic1Fallback = mobile_basic1Fallback = '
';var basic2Fallback = mobile_basic2Fallback = '
';var basic3Fallback = mobile_basic3Fallback = '
';