wird geladen...
Rostock

Fail: Cannabis-Kunde zeigt Dealer bei Polizei an

Ein Marihuana-Konsument aus Rostock bekam von seinem Dealer Grünschnitt statt Gras. Er ging zur Polizei, um den Betrug anzuzeigen. Eine schlechte Idee ...

Fail: Cannabis-Kunde zeigt Dealer bei Polizei an
Fail: Cannabis-Kunde zeigt Dealer bei Polizei an iStock / Instants

Die Beamten nahmen die Anzeige des 43-jährigen Cannabis-Kunden zwar auf, doch gleichzeitig erstatteten sie auch Anzeige wegen des Verdachts auf den Verstoß gegen das Betäubungsmittelgesetz gegen ihn selbst.

Ob der Mann tatsächlich juristisch belangt werden kann, ist unsicher – er hatte schließlich nur Grünschnitt und kein Gras dabei, als er zur Polizei kam. Gegen den Dealer wird ebenfalls ermittelt, wie es in einem Bericht von Ostsee-Zeitung.de heißt.

var premium1Fallback = mobile_premium1Fallback = '
';var premium2Fallback = mobile_premium2Fallback = '
';var premium3Fallback = mobile_premium3Fallback = '
';
var basic1Fallback = mobile_basic1Fallback = '
';var basic2Fallback = mobile_basic2Fallback = '
';var basic3Fallback = mobile_basic3Fallback = '
';