News-Update

Explosionen in Beirut: Spekulationen über gezielten Luftangriff

Nach zwei heftigen Explosionen in der libanesischen Hauptstadt wird über einen gezielten Luftangriff spekuliert.

Explosionen in Beirut
Explosionen in Beirut am 4. August 2020 Foto: GettyImages/STR

Explosionen in Beirut: Spekulationen über gezielten Luftangriff

Zwei heftige Detonationen haben am frühen Abend des 4. August 2020 Beirut erschüttert. Eine Explosion fand am Hafen in der Nähe einer Lagerhalle statt, eine weitere soll sich in der Innenstadt zugetragen haben. Rauchschwaden hängen noch immer über der libanesischen Hauptstadt.

Laut dem libanesischen Gesundheitsminister soll es Hunderte von Verletzten geben. Augenzeugen berichten von Dutzenden von Toten.

JW Video Platzhalter
Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Wer oder was steckt dahinter?

Medial schießen nun die Spekulationen ins Kraut hinsichtlich der Ursachen. Zunächst hieß es, es könnte sich um ein Reservoir an Feuerwerkskörpern gehandelt haben - allerdings lassen zwei fast zeitgleiche Detonationen an unterschiedlichen Orten der Millionenmetropole sowie die enorme Wucht zumindest Zweifel an dieser These aufkommen.

Gefährliche Gemengelage

Fest steht, dass der Libanon seit einigen Tagen erneut mit Israel im heftigen Clinch liegt. Dabei geht es um die vermeintliche Einsickerung von islamistischen Hisbollah-Kämpfern an der gemeinsamen Grenze. Beide Staaten stehen sich seit Jahrzehnten feindlich gegenüber.

Die "Neue Zürcher Zeitung" spekuliert vor diesem Hintergrund nun darüber, ob die Explosionen in Beirut eventuell gezielte Luftangriffe der israelischen Armee gewesen sein könnten.

Hier alle Informationen zu Spendenaktionen hinsichtlich der Katastrophe von Beirut!