wird geladen...
Rentenaussicht

Experte fordert: Deutsche sollen bis 70 arbeiten, um Altersarmut zu entgehen

Wird die Rente im Alter reichen? Eine Frage, die sich viele Deutsche stellen. Der Experte Ingo Mainert gibt Antwort.

Experte rät: So lange muss der Deutsche arbeiten, um der Altersarmut zu entgehen
Experte rät: So lange muss der Deutsche arbeiten, um der Altersarmut zu entgehen iStock / ArtMarie

Ingo Mainert, seines Zeichens CIO Multi Asset Europe bei Allianz Global Investors, erklärt in einem Bericht des Focus das deutsche Rentensystem von Bismarcks Sozialversicherung bis hin zum Generationenvertrag und wirft einen Blick in die Zukunft.

Dabei kommt er zu dem Schluss, dass kein Weg an einer Erhöhung des Renteneintrittsalters vorbeiführt. "Bis 70 arbeiten müssen dürfen", heißt es seiner Meinung nach. Bedeutet: Wer früher in Rente gehen möchte, muss vorher entsprechende Abschläge zahlen.

Außerdem ist es laut Mainert sinnvoll, sein Geld nicht mit beiden Händen auszugeben, sondern zu sparen, um der drohenden Altersarmut vorzubeugen. Dies funktioniert beispielsweise über die betriebliche und private Altersvorsorge. Alternativ sieht die Zukunft eher düster aus.

var premium1Fallback = mobile_premium1Fallback = '
';var premium2Fallback = mobile_premium2Fallback = '
';var premium3Fallback = mobile_premium3Fallback = '
';
var basic1Fallback = mobile_basic1Fallback = '
';var basic2Fallback = mobile_basic2Fallback = '
';var basic3Fallback = mobile_basic3Fallback = '
';