Film-Update "Es 2": Dreharbeiten beginnen schon diesen Sommer

Redaktion Männersache 20.02.2018

"Es" war 2017 bei weitem der erfolgreichste Horrorfilm des Jahres. Dass eine Fortsetzung folgen wird, hat nicht nur das Ende des ersten Teil vorweggenommen, sondern auch die Romanvorlage von Stephen King. Nun wurde offiziell bekanntgegeben, wann die ersten Klappe für "Es 2" fällt.

Der Kinostart für das Remake für Stephen Kings Es steht fest
© Warner Bros. Pictures

Die Fortsetzung von "Es", wieder nach der Vorlage von Stephen Kings 1.000-seitigem Buch, spielt 27 Jahre nach den Ereignissen von Teil 1. Der "Losers Club" muss wieder zusammenfinden, nachdem er erfährt, dass der Killer-Clown Pennywise wieder aus der Versenkung aufgetaucht ist und eine Spur von Blut und Terror hinterlässt.

Das Remake von Es sprengt alle Rekorde

"Es": Alternative Eröffnungs-Szene veröffentlicht

Wie Movieweb berichtet, sollen die Dreharbeiten für "Es 2" am 18. Juni 2018 in Toronto beginnen.

Die Handlung des Films spielt im Jahr 2017, wird aber viele Rückblenden zu den Kindertagen der Protagonisten beinhalten. Wer die erwachsenen Derry, Maine, Mike und co. spielten wird, ist zurzeit noch nicht bekannt. Pennywise wird wieder von dem Schweden Bill Skarsgard verkörpert.

Die Fortsetzung kommt am 6. September 2019 in die Kinos. Die Macher hoffen, einen ähnlichen Hit zu landen, wie mit dem Original: "Es" spielte bei Produktionskosten von nur 35 Millionen US-Dollar satte 700 Millionen wieder ein.

"Es": Diese Szene war zu heftig für den finalen Film

"Es": Diese Szene war zu heftig für den finalen Film

Zur Erinnerung: Unten findest du noch einmal den Trailer zum ersten brutalen Teil des Horror-Schockers.

Auch interessant:
Alle Film-Updates bei Männersache
Alle News zu Serien

 
Tags:
Copyright 2018 maennersache.de. All rights reserved.