Märtyrermädchen Skandal statt Trost: So reagiert Erdogan öffentlich auf ein weinendes Mädchen

Michael | Männersache 26.02.2018
Erdogan mit Soldatenmädchen
© Youtube / Focus Online (Screenshot)

Jetzt zeigt Recep Tayyip Erdoğan​ sein wahres Gesicht. Wer bis jetzt nur halb spöttelnd, halb staunend über den Irren aus Ankara den Kopf schüttelte, dem gefrieren jetzt endgültig die Gesichtsmuskeln. Erdogan hat final verloren.

Auf einem Kongress der AKP in der Provinz Kahramanmaras in Anatolien hielt es der türkische Präsident Recep Erdogan für eine gute Idee, ein kleines Mädchen in eine Soldatenuniform stecken und auf die Bühne zerren zu lassen.

Dort kamen ihm dann – aus welchen Gründen auch immer – die Tränen. Möglicherweise, weil es aufgeregt war, vielleicht auch, weil es Horrorgeschichten über Soldaten und Krieg gehört hatte.

LGBTI-Filmfest in Ankara verboten

Deutsches Filmfest in der Türkei verboten

Der Grund ist auch egal, denn das war noch nicht genug Zumutung in den Augen des Großwesirs. Eine Maßregelung erfolgte auf den Fuß: "Soldaten weinen nicht!", sagte der für sein rhetorisches Feingefühl nicht gerade gefeierte Politiker.

Und noch immer war nicht Schluss, der folgenschwere Satz fiel: "Wenn es als Märtyrer fällt, werden sie es auch – so Gott will – mit der Fahne zudecken. Es ist alles bereit."

Küsschen auf die Backe und jetzt schnell runter von der Bühne mit dem Kind. Bevor es noch peinlicher wird.

Zwei Mitarbeiter von Turkish Airlines enteisen auf einem türkischen Flughafen ein Flugzeug

Gruselig: So wird in der Türkei ein Flugzeug enteist

Wir wissen nicht, was ihn da geritten hat, welcher PR-Berater ihm diesen unfassbaren Auftritt eingeredet hat, man kann aber wohl davon ausgehen, dass er für dieses Fiasko im Nachgang von Erdogan persönlich einen auf die Nuss bekommen hat.

Und der Westen durfte sich einmal mehr anschauen, wie der NATO-Partner und EU-Anwärter Türkei momentan regiert wird.

Mehr News von Erdogan:
Erdogan extrem: Türkischer Präsident fordert Kastration von Pädophilen
Wegen Erdogan: Berlin führt Türkisch-Unterricht an Grundschulen ein

Tags:
Copyright 2018 maennersache.de. All rights reserved.