wird geladen...
News-Update

Englisch-Lehrerin bekommt Kind von 13-jährigem Schüler – Gefängnis!

Eine Englisch-Lehrerin wurde zu einer Gefängnisstrafe von sechseinhalb Jahren verurteilt, nachdem sie von einem 13-jährigen Schüler ein Kind bekam.

Junge vor Tafel
Junge vor Tafel (Symbolbild) iStock / Wavebreakmedia

Lehrerin bekommt Kind von Schüler

Eine 32-jährige Lehrerin wurde in Italien wegen sexuellen Missbrauchs zu einer sechseinhalbjährigen Gefängnisstrafe verurteilt.

Die Frau, berichtet Carriere, gab dem 13-jährigen Sohn von Freunden Englischunterricht. Sie habe sich dann, wie sie später vor Gericht aussagte, in den Jungen verliebt. Es kam auch zum Sex, der aber, betont die Lehrerin, einvernehmlich gewesen sei und erst stattfand, als der Junge 14 Jahre alt war – in Italien liegt das Alter für legalen Sex bei 14 Jahren.

Die 32-Jährige wurde von dem Minderjährigen schwanger und gebar das Kind.

Besessenheit und Eifersucht

Im Laufe der Gerichtsverhandlung kam es zu widersprüchlichen Aussagen und weiteren Enthüllungen, die über das Strafmaß entschieden.

Das Opfer gab an, bei den ersten sexuellen Handlungen noch 13 Jahre alt gewesen zu sein. Zudem wurde bekannt, dass die Frau von dem Jungen besessen war und ihm sogar drohte, sollte er sie verlassen. In mehreren SMS schrieb sie ihm, dass sie sich umbringe, wenn er sie verlassen würde. In weiteren Nachrichten warf sie dem Teenager vor, mit einer Klassenkameradin, mit der er zur Schule ging, Sex haben zu wollen.

Strafe auch für den Ehemann

Nicht nur die Lehrerin wurde verurteilt. Auch ihr Ehemann muss für eineinhalb Jahre ins Gefängnis. Als ihm die sexuelle Misshandlung bewusst wurde, nahm er die Vaterschaft des Kindes seiner Frau an und log die Behörden diesbezüglich an.

var premium1Fallback = mobile_premium1Fallback = '
';var premium2Fallback = mobile_premium2Fallback = '
';var premium3Fallback = mobile_premium3Fallback = '
';
var basic1Fallback = mobile_basic1Fallback = '
';var basic2Fallback = mobile_basic2Fallback = '
';var basic3Fallback = mobile_basic3Fallback = '
';