Um Frauen kennenzulernen Eminem nutzt Tinder und geht in Stripclubs

Redaktion Männersache 20.12.2017
Eminem nutzt Tinder und geht in Stripclubs
© Facebook / Kanal Eminem

Im Interview mit der US-amerikanischen News-Website Vulture sprach Rap-Superstar Eminem über sein Liebesleben. Dabei verriet er etwa, dass er auf Tinder unterwegs ist, um Frauen kennenzulernen.

"Es ist schwer. Seit meiner Scheidung hatte ich ein paar Dates, aber keins davon entwickelte sich so, dass ich es öffentlich machen wollte", wird Eminem in einem Bericht der LADbible zitiert. Neben Tinder-Bekanntschaften lernte der MC aus Detroit Frauen in Stripclubs kennen, wie er sagt. Es sei halt schwierig, als eine Berühmtheit, wie er sie ist, Dates in der Öffentlichkeit zu haben.

Eminem geht das erste Mal seit vier Jahren wieder auf Tour

Eminem geht das erste Mal seit vier Jahren wieder auf Tour

Der 45-jährige Rapper war zweimal mit Kim Scott verheiratet. Gemeinsam mit ihr hat er eine Tochter, Hailie. Beide Frauen fanden in der Vergangenheit häufig in Songs von Eminem Erwähnung – und im Falle von Kim bedeutet das nicht unbedingt etwas Positives. Mittlerweile sei aber alles geklärt und in bester Ordnung zwischen den Ex-Partnern. Das neueste Album von Marshall Mathers, "Revival", erschien vergangenen Freitag.

Mehr über Eminem:
Eminem: Neuer Rap gegen US-Präsident Donald Trump
Rückwärts abgespielt: Geheime Botschaft in Eminems "My Name Is"

Tags:
Copyright 2018 maennersache.de. All rights reserved.