wird geladen...
Sommerlich gut

Eis mit Sprit: Supermarktkette bringt Pimm's Alco-Lolly

Endlich bringt eine Supermarktkette auch ein Wasser-Eis mit Alkohol in die Regale.

Pimm's Wassereis mit Umdrehungen
Pimm's Wassereis mit Umdrehungen Foto: Tesco

Wenn die Temperaturen steigen, lieben wir es, an einem kühlen Eis zu schlecken. Gerade wenn das Wochenende in Sichtweite ist, gönnen wir uns auch gerne einen kühlen Cocktail. Wie wäre es eigentlich, wenn man diese beiden Dinge miteinander kombinieren könnte?

Kann man! Die britische Supermarktkette Tescos hat jetzt mit Pimm’s Alco-Lolly ein Wasser-Eis auf den Markt gebracht, was Alkohol enthält. Dabei liegt der Alkoholgehalt bei stattlichen 4,3 Prozent. Nicht so schlecht, wenn man bedenkt, dass ein deutsches Bier im Schnitt 5 Prozent enthält.

Wie der Mirror berichtet, soll ein Eis mit 80 Milliliter Inhalt etwa 2,80 Euro kosten. Nicht besonders billig für ein Wasser-Eis. Aber auch Aldi brachte bereits im Juni auf der Insel ein Eis mit Alkohol für etwas mehr als zwei Euro auf den Markt. Geschmacksrichtung: Gin & Tonic!

In Deutschland wird allerdings auch vereinzelt Eis mit Alkohol angeboten. So gibt es in einigen Supermärkten Shot Ice und Suck it zu kaufen. Hier liegt der Alkoholgehalt sogar deutlich über der Zehn-Prozent-Marke. Das birgt bei diesen Temperaturen natürlich Schwindelgefahr.