Polizei bittet um Metthilfe Düren: Einbrecher klauen drei Kilogramm Mett

Michael | Männersache 22.02.2018
Ordentliche Portion Mett
© Getty Images / Justin Sullivan

Manchmal kann man sich nur wundern. Natürlich heißt es einerseits "Gelegenheit macht Diebe", aber rechtfertigt das auf der anderen Seite, dass wirklich alles gestohlen wird? Selbst Mett?

So geschehen auf einem Parkplatz der Gesamtschule Niederzier. Die dortige Feier hat den Gästen wohl durchaus fleischliche Genüsse gebracht. Die übrig gebliebenen Nahrungsmittel waren in einem Transporter auf besagtem Parkplatz.

Berghausen bei Karlsruhe: Ein mysteriöser Unbekannter hinterlässt jeden Montag 1 kg Mett am Bahnhof

Mysteriöser Unbekannter hinterlässt jeden Montag 1 kg Mett

Die Diebe stemmten das Schloss des Kühlfahrzeugs auf, dachten sich "Mal mächtig Mett mitnehmen" und entwendeten drei Kilogramm der Fleischmasse. Ob sie noch auf dem Parkplatz spontan den ein oder anderen Mettigel gebaut haben, ist unklar.

Genau wie Herkunft der Langfinger. Deswegen bittet die Dürener Polizei um Metthilfe. Sachdienliche Hinweise können und sollen an die 02421-949-6425 gemeldet werden.

Genau so lecker:
Mettbrötchen-Ohrringe: Das perfekte Weihnachtsgeschenk für deine Frau
Sirloin-Steak: Das geadelte Steak

Tags:
Copyright 2018 maennersache.de. All rights reserved.