Hoverbikes Dubai: Polizisten auf fliegenden Motorrädern

16.10.2017
Dubai: Polizisten auf fliegenden Motorrädern
© YouTube / Kanal News From World

In Dubai sollen Polizisten zukünftig auf sogenannten Hoverbikes Verbrecher jagen. Was nach härtester Science-Fiction klingt, ist tatsächlich ziemlich real.

Bis zu siebzig Stundenkilometer schnell können die Motorräder fliegen. Sie werden von vier Rotoren in der Luft gehalten und tragen ein Gewicht von bis zu dreihundert Kilogramm. Eine Akkuladung ermöglicht 25 Minuten Verfolgungsjagd am Stück. Vorgestellt wurden die Hoverbikes auf der Technik-Messe GITEX am Golf.

Ein US-Teenager befreit eine Auffahrt mithilfe eines Hoverboards und einer Schneeschippe von Schnee

Hover-Boss: Dieser Junge ist der Einstein des Schneeschippens

"Scorpion" heißt das Modell, das vom russischen Technologieunternehmen Hoversurf entwickelt wurde. Einem Bericht der CNN zufolge haben das Unternehmen und die Polizei in Dubai eine beidseitige Absichtserklärung unterschrieben. Wann die Hoverbikes wirklich zum Einsatz kommen, ist bislang nicht bekannt.

Hier siehst du das Ding im Video:

Mehr Hover-Geschichten:
Neues Gadget: Diese Drohne ist dein persönlicher Fotograf
BMW Motorrad und Lego bauen Hover-Bike

Copyright 2018 maennersache.de. All rights reserved.