wird geladen...
TV-Update

Dschungelcamp 2021: Diese Kandidaten ziehen ein!

Das Dschungelcamp 2021 öffnet ab Januar wieder seine Pforten. Hier bekommt ihr alle Informationen zur 15. Staffel von "Ich bin ein Star – Holt mich hier raus!" – inklusive Kandidaten, News, Ort und Sendetermin.

Dschungelcamp
Das Dschungelcamp 2021 wird im kommenden Januar wieder von RTL ausgestrahlt RTL

Dschungelcamp 2021: News

Update 23. Oktober: Dschungelcamp findet in Deutschland statt

Kein Australien, auch kein Wales. Kurzzeitig ging sogar das Gerücht um, dass das Dschungelcamp 2021 abgesagt wird. Doch dem ist nicht so. Allerdings wird situationsbedingt an dem Format gearbeitet.

"Liebe Kakerlakenfreunde, der Dschungel ist nicht abgesagt", zitiert TV Movie RTL-Chef Jörg Graf. "Es wird auch 2021 eine Dschungelshow stattfinden. Die aktuelle Coronalage zwingt uns tagtäglich am Konzept zu arbeiten, um das für alle Beteiligten sicher hinzubekommen."

Geplant sei eine "neue, spannende IBES-Show mit Sonja und Daniel In Deutschland", ergänzt RTL-Unterhaltungschef Markus Küttner und verspricht ein "großes Spektakel im Januar".

Update 7. Oktober: Zieht der Bachelor ein?

Es wäre der TV-Hammer: Andrej Mangold, das zurzeit vielleicht meistgehasste TV-Sternchen Deutschlands, könnte die Teilnehmerliste des "Dschungelcamps 2021" erweitern - das berichtet zumindest Promi-Magazin InTouch unter Berufung auf eine Meldung von "Promiwood"!

Kaum ein anderer Promi sorgt momentan für so viele Diskussionen wie der ehemalige Basketball-Profi. Grund: Sein unglücklicher Auftritt im "Sommerhaus der Stars". Dort hatten es Mangold und Freundin Jenny Lange auf Ex-Bachelor-Finalistin Eva Benetatou abgesehen und versucht, sie aus dem Haus zu ekeln.

Update vom 25. September 2020: Auf nach Wales!

Das Dschungelcamp 2021 wird nicht wie gewohnt in Australien über die Bühne gehen, sondern wegen der Corona-Pandemie in Wales stattfinden. Allerdings wird die Region derzeit noch als Risikogebiet eingestuft, weshalb eventuell die gesamte Produktion auf der Kippe steht.

Andrej Mangold
Zieht der Ex-Bachelor ins RTL-Dschungelcamp? Getty Images / Matthias Nareyek

Dschungelcamp 2021: Kandidaten

Das Dschungelcamp 2021 bei RTL gehört (wohl) wieder zu den TV-Highlights des kommenden Fernsehjahres. Allein die Kandidaten-Gerüchteküche im Vorfeld ist bereits immer ein buntes Potpourri aus Namen quer durch die deutsche Unterhaltungsbranche.

Aktuell wird die diesjährige "Sommerhaus der Stars"-Teilnehmerin Lisha als heiße Kandidatin für die 15. Staffel gehandelt, weil sich ihr Ehemann Lou auf Instagram vermeintlich verplapperte. Dort sagte er in Richtung seiner Gattin, auf dem Weg zu einem "wichtigen Termin": "Du wirst das Dschungelcamp auseinandernehmen."

Zudem soll Lucas Cordalis nach Angaben der Bild ins Dschungelcamp 2021 einziehen. Weiter sind im Gespräch, wenn auch noch nicht bestätigt (Stand 23.Okotber 2020): Harald Glööckner (der jedes Jahr von RTL gefragt wird, aber noch nie zugesagt hat), Ex- "GNT"-Kandidatin Zoe Saip und Ex- "Bachelorette"-Teilnehmer Filip Pavlovic sowie Schauspielerin Tina Ruland, Claudia Effenberg.

Lisha

Lisha ist Teil des YouTuber-Duos "Lisha & Lou". Zusammen mit ihrem Ehemann Lou lässt sie ihre Fangemeinde mit ihren hochgeladenen Videos an ihrem Alltag in ihrem Berliner Kiez teilhaben.

Lucas Cordalis

Lucas Cordalis ist der Sohn des verstorbenen Schlagersängers Costa Cordalis, der ebenfalls bereits im Dschungelcamp eine Pritsche gefunden hatte.

Lucas ist zudem der Ehemann von TV-Star Daniela Katzenberger. Zusammen leben die Eheleute mit ihrer Tochter Sophia auf Mallorca.

Dschungelcamp 2021: Sendetermin

Ein offizieller Sendestart ist von RTL bis dato noch nicht bekannt gegeben worden.

Das Dschungelcamp 2021 startet aber wohl erneut Mitte Januar 2021 – und wird wieder 14 Tage dauern. RTL übertrug in den letzten Jahren am Starttag ab 21:15 Uhr und zeigte in den darauffolgenden zwei Wochen eine tägliche Zusammenfassung, traditionell gegen 22:15 Uhr – insgesamt sind erneut 16 Folgen zu erwarten.

Durch die Sendung führen nach jetzigem Kenntnisstand erneut die beiden Moderatoren Sonja Zietlow und Daniel Hartwich.

Dschungelcamp 2021: Ort

Eigentlich befindet sich das Dschungelcamp in der Nähe der Gold Coast an der australischen Ostküste. Nördlich der Ortschaft Murwillumbah liegt das Örtchen Dungay. Im angrenzenden Springbrook National Park soll sich das Camp befinden.

RTL hält den genauen Standort aus Angst vor einem Touristenansturm allerdings weitestgehend geheim.

Im Jahr 2021 ist jedoch alles anders, wegen der Corona-Pandemie. Das Dschungelcamp zieht aus diesem Grund in den Norden von Wales um – und zwar in ein altes Schloss, wie RTL mitteilt.

Am 22. Oktober wurde bekannt, dass die Aufnahmen nun doch nicht in Wales, sondern Deutschland stattfinden.

Kultfaktor "Dschungelcamp"

Im Dschungel werden zwölf mehr oder weniger bekannte Persönlichkeiten ausgesetzt und müssen dort zwei Wochen lang überleben. Reduzierte Nahrung, spartanische Unterkunft und eklige Tagesaufgaben prägen dabei den Camp-Alltag.

Auf dem Speiseplan stehen u. a.: Känguru-Hoden und Koala-Penis!

Dr. Bob darf auch im Dschungelcamp 2019 nicht fehlen.
Dr. Bob darf auch im Dschungelcamp nicht fehlen. Getty Images/Andreas Rentz

Vom Saulus zum Paulus

Die Reality-Show geht seit 2004 bei RTL erfolgreich über den Sender. Zunächst als Untergang der abendländischen TV-Kultur gegeißelt, hat sich das trashige Aschenputtel mittlerweile zu einem Highlight der deutschen TV-Landschaft gemausert.

Vielfach ausgezeichnet, sind es oftmals die zwischenmenschlichen Interaktionen der Promis, die dem Format großes Unterhaltungspotenzial verleihen. Frei nach dem Motto: Jede Dschungelcamp-Staffel steht und fällt mit der Qualität ihrer Kandidaten!

Übrigens: "Ich bin ein Star – Holt mich hier raus!" basiert auf dem britischen TV-Format "I'm a Celebrity … Get Me Out of Here!" des Senders ITV.

Dschungelcamp – Sternstunden deutscher TV-Unterhaltung

Wer wird je vergessen, wie sich Mathieu Carrière an Sarah Knappik flehend die Zähne ausbiss, Rainer Langhans im Dschungel nach dem tieferen Sinn des Lebens forschte oder Jay Khan mit Indira Weiss etwas hölzern auf Liebespaar machte.

Und immer wieder siegten am Ende Promis, denen man dies am Anfang der jeweiligen Staffel nicht zugetraut hätte. Beste Beispiele: der aktuelle Titelverteidiger Prince Damien, das Jahr davor Evelyn Burdecki oder auch Menderes Bağcı, der 2016 die Krone holte.

Alle Dschungelköniginnen und -könige im Überblick

  • Costa Cordalis (2004, Januar)

  • Désirée Nick (2004, November)

  • Ross Antony (2008)

  • Ingrid van Bergen (2009)

  • Peer Kusmagk (2011)

  • Brigitte Nielsen (2012)

  • Joey Heindle (2013)

  • Melanie Müller (2014)

  • Maren Gilzer (2015)

  • Menderes Bağcı (2016)

  • Marc Terenzi (2017)

  • Jenny Frankhauser (2018)

  • Evelyn Burdecki (2019)

  • Prince Damien (2020)

Auszeichnungen fürs Dschungelcamp

Das Dschungelcamp aka "Ich bin ein Star – Holt mich hier raus!" konnte in der Vergangenheit bereits einige wichtige Auszeichnungen einheimsen oder war für bedeutende Preise nominiert. Hier eine kleine Übersicht:

  • 2011: Nominierung für den Deutschen Fernsehpreis in der Kategorie "Beste Unterhaltung"

  • 2013: Nominierung für den Grimme-Preis in der Kategorie "Unterhaltung"

  • 2013: Deutscher Comedypreis in der Kategorie "Beste Moderation"

Alle Episoden von "Ich bin ein Star - Holt mich hier raus!" bei TVNOW!

var premium1Fallback = mobile_premium1Fallback = '
';var premium2Fallback = mobile_premium2Fallback = '
';var premium3Fallback = mobile_premium3Fallback = '
';
var basic1Fallback = mobile_basic1Fallback = '
';var basic2Fallback = mobile_basic2Fallback = '
';var basic3Fallback = mobile_basic3Fallback = '
';