Anime-Update

"Dragon Ball Z" kehrt zurück ins Free-TV

Sayajin aufgepasst: ProSieben MAXX bringt wieder "Dragon Ball Z Kai" in dein Wohnzimmer.

Dragon Ball Z Kai
"Dragon Ball Z Kai" kommt zurück zu ProSieben MAXX Foto: ProSieben MAXX

"Dragon Ball" ist für viele ein Stück Kindheit. Nach der Schule wurde erst einmal der Rucksack in die Ecke geworfen, der Fernseher eingeschaltet und mit großen Augen gestarrt, wie Son-Goku trainierte, um sich seinem nächsten großen Gegner zu stellen.

"Dragon Ball Z Kai" wieder bei ProSieben MAXX

ProSieben MAXX bringt jetzt einen Teil dieser Nostalgie zurück in dein Wohnzimmer. Der Sender nimmt erneut "Dragon Ball Z Kai" ins Programm auf und strahlt den Anime bereits ab dem 28. August 2020 um 16:45 Uhr im Free-TV aus.

"Dragon Ball Z Kai" wurde in Japan bereits 2009 veröffentlicht, fand seinen Weg nach Deutschland aber erst 2015. Ausgestrahlt wurde der Anime schon damals auf ProSieben MAXX und später durch Kazé Anime auf DVD und Blu-ray herausgegeben.

JW Video Platzhalter
Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Was ist "Dragon Ball Z Kai"?

"Dragon Ball Z Kai" (in Japan übrigens als "Dragon Ball Kai", also ohne das "Z", bekannt) ist eine Neuinterpretation des Klassikers "Dragon Ball Z". "Kai" bietet neben den alten auch neue Animationen und kürzt das Original signifikant, um sich viel stärker an der Manga-Vorlage von Akira Toriyama zu orientieren. So wurden z. B. auch alle Filler-Episoden entfernt, wodurch "Kai" ein viel schnelleres Erzähltempo bietet.

Die erneute Ausstrahlung beginnt übrigens nicht von Beginn an, sondern ab Folge 99. Mit dieser Episode beginnt die Boo-Saga. Insgesamt besteht "Dragon Ball Z Kai" aus 167 Folgen (das Original "Dragon Ball Z" hat 291 Episoden).