Nur in Russland

Domino's Pizza vergibt lebenslanges Pizza-Abo für Domino-Tattoo

Domino’s Pizza in Russland ließ sich eine vermeintlich clevere Marketingidee einfallen. Doch dann geriet die Aktion ein bisschen aus dem Ruder …

Domino's Pizza Tattoos
Domino's Pizza Tattoos Foto: Instagram / rabota_v_dominospizza

In Russland hat Domino’s Pizza eine Promotion ausgerufen und versprochen, jedem Pizza-Freund 100 Jahre lang 100 Gratis-Pizzas jährlich zu schenken, wenn sich dieser das Domino’s-Logo tätowieren lässt.

Die Idee kam dermaßen gut an, dass das Unternehmen das Angebot zurückziehen musste – weil sich einfach viel zu viele Leute tätowieren ließen.

Die sozialen Medien in Russland wurden mit Domino’s-Tattoos überflutet. Ob auf Armen, Beinen, Nacken oder Hintern, Dominosteine überall. Unter dem hashtag #доминоснавсегда gingen die Steine viral.

Geplant war, dass das Angebot bis Ende Oktober läuft. Doch als bereits nach fünf Tage über 300 Pizza-Fanatiker ihr Abo verlangten, beendete Domino’s die Promotion vorzeitig am 4. September, schreibt Mashable.

Da hat wohl jemand in der Marketing-Abteilung die Macht der Pizza unterschätzt. Anfängerfehler.

Auch interessant:
Trotz Pizza, McDonald's & Co.: Kalifornier nimmt mit bizarrer Diät 82 Kilo ab
Das ist die größte Sushi-Rolle, die du je gesehen hast!