wird geladen...
Viral-Update

Polizei jagt "Doktor Nackt"! Spanner filmt heimlich Saunagäste - und stellt Clips auf Pornoseite

Riesenschock für Saunagäste des deutschen Erlebnisbades "Maya Mare", denn sie wurden heimlich gefilmt - und die Videos wurden anschließend auf einer Porno-Seite hochgeladen.

Zwei Gäste betreten eine Sauna
Ein Spanner hat heimlich Saunagäste eines deutschen Erlebnisbades gefilmt (Symbolfoto) GettyImages/OLIVIER MORIN

"Doktor Nackt": Spanner filmt heimlich Saunagäste - und stellt Clips auf Pornoseite

Für einige Saunagäste des Erlebnisbades "Maya Mare" in Halle an der Saale hatte das Schwitzen ein äußerst unangenehmes Nachspiel. Ein Spanner mit Pseudonym "Doktor Nackt" hat sie heimlich und hüllenlos abgefilmt. Doch nicht nur das. Er hat die Clips zudem auf einer Porno-Seite hochgeladen, wie die "Mitteldeutsche Zeitung" berichtet.

Die Staatsanwaltschaft ermittelt

Insgesamt wurden fünf Videos aus dem Saunabereich des "Maya Mare" auf einer frei zugänglichen Porno-Plattform online gestellt. Das Erlebnisbad hat den Betreiber der Seite angewiesen die Clips runterzunehmen, was am 20. Juli 2020 auch passiert sein soll.

Eine Anzeige des Badbetreibers gegen Unbekannt liegt ebenfalls vor. Der zuständige Staatsanwalt dazu: "Sie ist am Donnerstag eingegangen, deshalb stehen die Ermittlungen noch ganz am Anfang."

Polizei jagt "Doktor Nackt"

Wie viele Gäste betroffen sind und wann die Aufnahmen gemacht wurden, ist derzeit noch unklar. Da Handys und Kameras im Saunabereich verboten sind, muss versteckt gefilmt worden sein. Das letzte Video wurde am 26. Juli 2020 online gestellt, das älteste ist zwei Monate alt. Die jeweiligen Zugriffszahlen liegen im fünfstelligen Bereich.

Hochgeladen wurden die Videos von einem Internetnutzer namens "Doktor Nackt". Nach eigenen Angaben soll er aus Thüringen stammen, 1, 75 Meter groß sein, kurze graue Haare haben - und liiert sein. Er beschreibt sich als "leidenschaftlicher Voyeur" und auf der Suche nach Gleichgesinnten.

Aktuell wird er leidenschaftlich gesucht - und zwar von der Polizei.

var premium1Fallback = mobile_premium1Fallback = '
';var premium2Fallback = mobile_premium2Fallback = '
';var premium3Fallback = mobile_premium3Fallback = '
';
var basic1Fallback = mobile_basic1Fallback = '
';var basic2Fallback = mobile_basic2Fallback = '
';var basic3Fallback = mobile_basic3Fallback = '
';