Weil Bildung wichtig ist

Türkischer Imbiss aus'm Pott belohnt gute Noten mit Dönerflatrate

Weil dem Inhaber von "Mr. Meister Döner" die Bildung der Kinder am Herzen liegt, vergibt er nun für besonders fleißige Schüler eine Döner-Flatrate.

Döner-Pass für Überflieger
Döner-Pass für Überflieger Foto: iStock / rlat

"Ich möchte die Kinder zum Lernen motivieren und ihnen einen zusätzlichen Anreiz bieten ihre Noten zu verbessern", sagte Inhaber Hasim Cin zu Bild. Jeder Lernhungrige, der nur Einsen und Zweien auf seinem Zeugnis vorweisen kann, bekommt beim Schnellrestaurant "Mr. Meister Döner" eine Dönerflatrate.

Für sechs Monate bekommen Kinder aus dem Stadtteil Erle in Gelsenkirchen (NRW) einmal täglich einen der beliebten Fleischtaschen umsonst, wenn sie einen der begehrten "Döner-Pässe" ergattert haben. So lässt sich der Bildungshunger stillen.

Übrigens: Bisher haben sich 61 Überflieger bei "Mr. Meister Döner" gemeldet und einen "Döner-Pass" erhalten. Eine tolle Aktion, um Kinder anzuspornen. Noch bis zum Ende der Woche können sich Schüler aus Erle mit ihren Zeugnissen in dem Imbiss melden.