wird geladen...
Grill-Update

Die schönsten Grillplätze an der Ostsee

Die schönsten Grillplätze an der Ostsee - alle Infos inklusive Verbote, Bußgeld, Besonderheiten rund ums Grillen am Ostsee-Strand!

Die schönsten Grillplätze an der Ostsee
Die schönsten Grillplätze an der Ostsee. iStock / Symbiont

Wo darf man an der Ostsee grillen?

Kurz gesagt: An gekennzeichneten Strandabschnitten. An den meisten beliebten Stränden findest du speziell zum Grillen markierte Flächen, innerhalb derer du deinen eigenen Grill oder, falls vorhanden, auch den stationären benutzen kannst.

Leider gibt es keine allgemeingültige Regelung, die auf alle Ostseestrände anzuwenden wäre. Deswegen empfiehlt sich eine Nachfrage beim zuständigen Ordnungsamt beziehungsweise bei der Touristeninformation. Auch im Internet kann man innerhalb kurzer Zeit auf die entsprechenden Informationen zugreifen.

Hier ist Grillen verboten: So hoch ist das Bußgeld

Seine Würstchen an einer beliebigen Stelle am Strand zu brutzeln, ist untersagt und kann mit einem Bußgeld bestraft werden – die Höhe des Bußgeldes ist vom Verstoß abhängig und kann schnell in den dreistelligen Bereich ausufern. Deswegen immer auf die ausgewiesenen Plätze ausweichen, wo es aber auch einiges zu beachten gilt.

Safety first! Um Mensch wie Natur nicht zu gefährden, darf die Asche weder in den Dünen noch am Strand entsorgt werden. Auch ist es verboten, brennbares Gehölz aus der Düne zu nutzen. Zudem solltest du deine Kohle mit Grillanzünder statt Brennspiritus zum Glühen bringen und im Optimalfall eine Sicherheitszone von drei Metern um den Grill einrichten. Vergiss zu guter Letzt deine Mitmenschen nicht und halte den Lärmpegel auf einem Minimum.

Die schönsten Grillplätze an der Ostsee

Warnemünde bei Rostock

Im gekennzeichneten Bereich am Strandzugang 27 ist es erlaubt, den Grill anzuwerfen. Praktischerweise befindet sich direkt am besagten Strandzugang der Parkplatz Rohrmannsche Koppel. Weitere Informationen und eine Karte vom Strand findest du hier.

Markgrafenheide bei Rostock

In Markgrafenheide unweit Warnemünde befinden sich gleich zwei gemütliche Grillstellen. Die eine ist über den Strandzugang 10/11 erreichbar und liegt direkt neben einem Hundestrand – perfekt also für einen Familienausflug inklusive Vierbeiner.

Der zweite Grillplatz befindet sich westlich vom Strandzugang 31 in Höhe des Campingplatzes. Die genau Lage, weitere interessante Infos und eine Karte vom Strand findest du hier.

var premium1Fallback = mobile_premium1Fallback = '
';var premium2Fallback = mobile_premium2Fallback = '
';var premium3Fallback = mobile_premium3Fallback = '
';
var basic1Fallback = mobile_basic1Fallback = '
';var basic2Fallback = mobile_basic2Fallback = '
';var basic3Fallback = mobile_basic3Fallback = '
';