wird geladen...
Superlative

Die 30 reichsten Deutschen

Wir haben die 30 reichsten Deutschen im Angebot - mit einigen Überraschungen im Ranking.

Susanne Klatten
Susanne Klatten, die reichte Frau Deutschlands. imago images / epd

Das sind die reichsten Deutschen

Das Wirtschaftsmagazin "Bilanz" hat die reichsten Deutschen ermittelt. Dieter Schwarz schafft es mit einem geschätzten Vermögen von rund 41,5 Milliarden Euro mit klarem Abstand auf Platz eins. Die Schwarz-Gruppe, zu der die Supermarkt-Ketten Lidl und Kaufland gehören, ist zudem mit einem Umsatz von 104,3 Milliarden Euro das erfolgreichste Familienunternehmen des Landes.

Auf Platz zwei und drei haben es mit einem Vermögen von jeweils 18 Milliarden Euro die Familie Theo Albrecht jr. (Aldi Nord) und die Familie Wolfgang Porsche (Porsche, Volkswagen) geschafft.

Die reichste Frau Deutschlands

Susanne Klatten, die 57-jährige BMW-Erbin, ist die reichste Frau Deutschlands. "Bilanz" schätzt ihr Vermögen auf circa 15,3 Milliarden Euro, was ihr im Vermögensranking den fünften Platz sichert.

Das Wirtschaftsmagazin hat insgesamt 259 Milliardenvermögen in Deutschland ermittelt - 31 mehr als vergangenes Jahr. Das Gesamtvermögen der 1.000 reichsten Deutschen ist im Vergleich zum Vorjahr um 3,33 Prozent gestiegen und liegt bei etwa 1,053 Billionen Euro.

Die Top 30

  1. Dieter Schwarz: 41,5 Mrd. Euro (Schwarz-Gruppe; LIDL und Kaufland)
  2. Familie Theo Albrecht jr.: 18 Mrd. Euro (Aldi Nord)
  3. Familie Wolfgang Porsche: 18 Mrd. Euro (Porsche)
  4. Familie Reimann: 16,25 Mrd. Euro (JAB Holding, früher u.a. Calgon)
  5. Susanne Klatten: 15,30 Mrd. Euro (BMW)
  6. Georg Schaeffler: 14,90 Mrd. Euro (Schaeffler, Continental)
  7. Stefan Quandt: 13,80 Mrd. Euro (BMW)
  8. Familien Karl Albrecht jr.: 13,50 Mrd. Euro (Aldi Süd)
  9. Familie Heister: 13,50 Mrd. Euro (Aldi Süd)
  10. Hasso Plattner: 12,40 Mrd. Euro (SAP)
  11. Familie Jacobs: 11,20 Mrd. Euro (vorm. Jacobs Suchard, Bremen; Barry Callebaut AG, Zürich)
  12. Familie Würth: 10,85 Mrd. Euro (Würth, Künzelsau)
  13. Familie Braun: 10,50 Mrd. Euro (B. Braun, Melsungen)
  14. Heinz Hermann Thiele: 9,90 Mrd. Euro (Knorr-Bremse AG, München; Vossloh AG, Werdohl)
  15. Familie Michael Otto: 9,40 Mrd. Euro (Otto-Gruppe, Hamburg)
  16. Familie Liebherr: 9,00 Mrd. Euro (Liebherr, Bulle/Schweiz)
  17. Klaus-Michael Kühne: 8,80 Mrd. Euro (Kühne & Nagel AG, Schindellegi/Schweiz; Hapag-Lloyd AG, Hamburg)
  18. Familie Knauf: 8,50 Mrd. Euro (Knauf Gips, Iphofen)
  19. Dietmar Hopp: 8,50 Mrd. Euro (SAP SE, Walldorf; Dievini, Walldorf)
  20. Andreas und Thomas Strüngmann: 7,60 Mrd. Euro (vorm. Hexal (Pharma); Santo, Holzkirchen)
  21. Familie Oetker: 7,50 Mrd. Euro (Oetker, Bielefeld)
  22. Familie Ludwig Merckle: 7,20 Mrd. Euro (Merckle, Blaubeuren; Phoenix Pharma, Mannheim; Kässbohrer, Ulm; Zollern, Sigmaringen; Heidelberger Cement; Zollern)
  23. Aloys Wobben: 6,80 Mrd. Euro (Enercon, Aurich)
  24. Heinrich Deichmann: 6,80 Mrd. Euro (Deichmann, Essen)
  25. Familie Rethmann: 6,20 Mrd. Euro (Rethmann, Lünen)
  26. Familie Walter Droege: 6,00 Mrd. Euro (Droege, Düsseldorf)
  27. Alexandra Schörghuber: 6,00 Mrd. Euro (Schörghuber, München)
  28. Sartorius-Erben: 5,80 Mrd. Euro (Sartorius AG, Göttingen)
  29. Familie Leibinger: 5,50 Mrd. Euro (Trumpf, Ditzingen)
  30. Andreas von Bechtolsheim: 5,40 Mrd. Euro (Arista Networks Inc., Santa Clara; Google, Mountain View)
var premium1Fallback = mobile_premium1Fallback = '
';var premium2Fallback = mobile_premium2Fallback = '
';var premium3Fallback = mobile_premium3Fallback = '
';
var basic1Fallback = mobile_basic1Fallback = '
';var basic2Fallback = mobile_basic2Fallback = '
';var basic3Fallback = mobile_basic3Fallback = '
';