Planetary Defence System Die Erde in Gefahr: NASA will neues System zur Abwehr eines Asteroiden testen

Redaktion Männersache 23.12.2017
NASA hat zehn neue Planeten entdeckt, auf denen Leben möglich ist
© iStock/titoOnz

Im Oktober fliegt ein Asteroid nahe an der Erde vorbei. Die NASA plant, ihr neues Planetary Defence System einzusetzen, um dessen Flugbahn in eine andere Richtung zu lenken.

Den Angaben der Wissenschaftler zufolge besteht keine echte Gefahr und der Asteroid wird so oder so an der Erde vorbeisausen, aber es bietet sich die Chance, das neue System auszuprobieren und für den Ernstfall zu lernen.

Kontrollieren Aliens die Finanzmärkte der Erde?

Jobangebot der NASA: Beschütze die Erde vor den Aliens

Der Asteroid trägt den Namen 2012 TC4, ist etwa 10 Meter breit und voraussichtlich am 12. Oktober auf Erdenhöhe – und zwar zwischen 4.200 und 127.000 Meilen entfernt. Lieber weg damit ...

Mehr Story über die NASA:
NASA-Sensation: Schwarzes Loch verschlingt Stern
NASA entdeckt 10 neue Planeten wie unsere Rechte

Tags:
Copyright 2018 maennersache.de. All rights reserved.