Weihnachts-Update

Die besten Apps für stressfreie Weihnachten

Weihnachten kann stressig sein. Doch mit diesen Apps kommt ein bisschen Leichtigkeit in die festliche Winterzeit und erlaubt dir, dich auf die wirklich wichtigen Sachen in jener Zeit zu konzentrieren: deine Liebsten.

Mann in Weihnachtsvorfreude
Weihnachtsstress gehört der Vergangenheit an Foto: iStock / svetikd

Auch wenn Weihnachten im Corona-Jahr etwas kleiner ausfällt als üblich, verringert sich der Organisationsstress nur minimal. So heißt es in den Wochen vor Weihnachten also nach wie vor: Geschenke kaufen, Weihnachtsdinner planen und nebenher meist noch einen fordernden Job meistern – und das alles erledigen wir auch noch zunehmend virtuell. Zum Glück gibt es digitale Helfer, die uns bei der Bewältigung in der Vorweihnachtszeit unterstützen.

Evernote: Geschenkideen sammeln und stressfrei Planen

Der Planungsaufwand in der Adventszeit stellt selbst echte Organisationstalente auf eine Bewährungsprobe: dabei ist Struktur das A und O, damit einem die Weihnachtsplanung nicht über den Kopf wächst. Als virtuelles Gedächtnis trägt Evernote dazu bei, dass wir während der Weihnachtszeit nichts vergessen.

Wer sich gerne beim Surfen im Internet inspiriert lässt, kann unkompliziert mit dem WebClipper, einer Evernote-Erweiterung für Google Chrome, ganze Webseiten in seinem Notizbuch speichern und Inhalte jederzeit wiederfinden – so geht keine kreative Geschenkidee verloren. Mit zahlreichen Notizvorlagen, zum Beispiel für die Menü- oder Geschenke-Planung, ist für die einzelnen Baustellen der Adventszeit zudem schnell die nötige Struktur geschaffen.

Audiobooks by Deezer: Mit Hörbüchern dem Weihnachts-Wahnsinn entfliehen

Gerade in stressigen Lebensphasen wie der diesjährigen Adventszeit sollte man auf sich achten und das Entspannen und Runterkommen nicht vergessen. Bei Hörbüchern oder Hörspielen lässt sich eingekuschelt auf dem Sofa bei Lebkuchen und Tee besonders gut Kraft tanken.

Die neue Hörbuchapp Audiobooks by Deezer bietet Hörbuch-Fans das perfekte Hörerlebnis, angepasst auf die speziellen Bedürfnisse der Hör-Lektüre. In der Playlist Balance und Wellness finden Gestresste eine gute Auswahl an Achtsamkeitshörbüchern für ruhige Adventsabende.

JW Video Platzhalter
Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Mehr Geld für Geschenke: Mit Scondoo Geld sparen

Für viele wiegt ein Stressfaktor vor Weihnachten besonders schwer: der belastete Geldbeutel. Für Sparfüchse bietet die Scondoo App eine einfache Möglichkeit, Geld bei Einkäufen im Supermarkt oder in der Drogerie zu sparen: Einfach den Kassenbon einscannen oder hochladen und bis zu 100 Prozent Cashback erhalten – so bleibt mehr Budget für Weihnachtsgeschenke oder ein exklusives Weihnachtsmenü unter dem Weihnachtsbaum. 

Once: Mit Slow Dating gegen die Einsamkeit

Für viele Singles ist die Weihnachtszeit doppelt stressig: Denn neben der Suche nach passenden Geschenken setzen sie sich oftmals noch mit der Partnersuche unter Druck – oder leiden besonders jetzt an Einsamkeit. Massenhaftes Swipen und Matchen auf Dating-Apps kann dieses Gefühl noch verstärken.

Dem möchte die App Once entgegenwirken. Mit dem Prinzip des Slow-Datings setzt sie ein Zeichen gegen die Schnelllebigkeit modernen Datings, denn auf der App erhalten NutzerInnen nur ein neues Match am Tag, dem sie dafür mehr Aufmerksamkeit schenken können. So ermöglicht Once echte Gespräche und echte Begegnungen und sorgt für entschleunigtes Dating in der Weihnachtszeit.

Galaxus: Weihnachtsgeschenke umweltfreundlich vom Sofa aus shoppen

Die deutsche Tochtergesellschaft des Schweizer E-Commerce Marktführers Digitec Galaxus hat die Forderung vieler Konsumenten nach mehr Nachhaltigkeit beim Online Shopping gehört und als erster Anbieter im deutschsprachigen Raum ein neuartiges Kompensationsmodell eingeführt, mit dem sich der CO2-Fußabdruck von Produkten ausgleichen lässt.

Nutzer können bequem über die App vor dem Check-out einen freiwilligen Beitrag für Klimaschutzprojekte in Afrika und Asien spenden. Der Betrag wird dabei für jedes Produkt individuell berechnet und berücksichtigt die gesamte Wertschöpfungskette von der Gewinnung der Rohstoffe über die Produktion bis hin zur Lieferung nach Hause.