Straßen-Teufel

Devel Sixteen: mehr PS als 5 Formel 1-Autos

Manchmal kommt es eben doch nur auf das eine an: Pferdestärken. Und der Devel Sixteen der Firma "Defining Extreme Vehicles Car Industry" aus Dubai hat mehr davon als jedes andere Fahrzeug, das jemals die Straßen unserer Erde berührt hat.

Devel Sixteen: mehr PS als 5 Formel 1-Autos
Devel Sixteen: mehr PS als 5 Formel 1-Autos (1/5) Devel Motors
Devel Sixteen: mehr PS als 5 Formel 1-Autos
Devel Sixteen: mehr PS als 5 Formel 1-Autos (2/5) Devel Motors
Devel Sixteen: mehr PS als 5 Formel 1-Autos
Devel Sixteen: mehr PS als 5 Formel 1-Autos (3/5) Devel Motors
Devel Sixteen: mehr PS als 5 Formel 1-Autos
Devel Sixteen: mehr PS als 5 Formel 1-Autos (4/5) Devel Motors
Devel Sixteen: mehr PS als 5 Formel 1-Autos
Devel Sixteen: mehr PS als 5 Formel 1-Autos (5/5) Devel Motors

Auf der Dubai Motor Show 2017 wurde dieses PS-Monster präsentiert. Die Leistungsdaten des Hypersportwagens lassen erst einmal Stirnrunzeln aufkommen: ein Quad-Turbo-V16-Motor mit 5000 PS und einer Höchstgeschwindigkeit von 560 km/h!

Dabei handelt es sich nicht um ein Concept-Car oder dergleichen. Der Devel Sixteen soll, so der Devel-Chef Raschid al-Attar, straßentauglich sein und eine seriennahe Version darstellen, berichtet AUTOZeitung.

Der Motor des Zweisitzers fasst 12,3 Liter. Optisch ist der Flitzer an einen F-15-Kampfjet der US-Streitkräfte angelehnt. Ob der auf der Motor Show ausgestellte Prototyp tatsächlich einen 5000-PS-Motor unter der Haube versteckt hatte, wollte Devel allerdings nicht verraten.

Viele Fragen bleiben: Welches Getriebe samt Kupplung hält so viel Pferdestärken aus? Auf welche Reifen kann zurückgegriffen werden? Welche Bremsen können diesen Teufel bändigen?

Auch der Kaufpreis bewegt sich auf diabolischen Ebenen: 1,1 Milliarden Euro soll der Devel Sixteen kosten.

Raschid al-Attar plant auch kleinere Ausbauformen mit einem V8-Motor und "nur" 2000 bis 3000 PS.