Grooming-Update

Der Drei-Tage-Bart: Lässigkeit in Bartform

Der Drei-Tage-Bart ist das Accessoire des modernen Großstädters.

Bartfrisuren: Der Drei-Tage-Bart
Der Drei-Tage-Bart: Lässigkeit in Bartform Foto: iStock/PeopleImages

Während Stoppeln früher verpönt waren, gelten die Gesichtsborsten inzwischen bei Frauen als Attraktivitätsmerkmal. Der maskuline Look ist Trend.

Der Drei-Tage-Bart: Lässigkeit in Bartform

Denn, wer sich für einen klassischen Drei-Tage-Bart (auf englisch three-day stubble oder beard) entscheidet, will die männliche Haarpracht auch entsprechend pflegen. Auch, wenn dieser Barttyp unkompliziert ist, verlangt diese Bartfrisur ihr Recht auf waschen, trimmen und rasieren.

Die perfekte Länge des Drei-Tage-Bartes

Wir müssen dich enttäuschen, es gibt keine "perfekte" Länge für die Drei-Tage-Frisur. Im Grunde gilt als Drei-Tage-Bart jede Länge zwischen 0,4 und 5 Millimetern. Inzwischen wird die längere Variante des sogenannten Sechs-Tage-Bartes zudem immer beliebter.

Bei Bartfrisuren geht es weniger darum, Vorschriften einzuhalten. Mann sollte schauen, welche Länge ihm bei seinem Bart am besten gefällt. Denn bereits wenige Millimeter verleihen dem Gesicht den typisch kernigen Look des Abenteuerers und Frauenhelden.

Wem steht der Drei-Tage-Bart?

Sei es aschblond, rötlich oder braun: Der Drei-Tage-Bart steht nicht nur jeder Haar- bzw. Bartfarbe, sondern generell jedem Mann!

  • Rechteckige Gesichter: Generell lässt ein flächiger Bart dein Gesicht runder wirken und kaschiert eckige Gesichtsformen.
  • Runde Gesichter: Hier fürht er zu mehr Strenge und einen kernigeren Look durch klare Konturen. 
  • Doppelkinn: Der Drei-Tage-Bart ist die perfekte Lösung gegen ein leidiges Doppelkinn. 

​Berühmte Männer mit Drei-Tage-Bart

Der ehemalige FC-Bayern-München-Trainer Pep Guardiola hat den Drei-Tage-Bart im Fußball salonfähig gemacht. Action-Star Jason Statham umrahmt sein Gesicht mit raspelkurzen Haaren und Drei-Tage-Bart. TV-"Bachelor" Christian Tews zeigte sich in der Kuppel-Sendung mit Glatze und Drei-Tage-Stoppeln. 

Drei-Tage-Bart und Glatze

Wenn der Wuchs am Hinterkopf nicht mehr will, entscheiden sich viele Männer für die Gesichtsbehaarrung. Der Drei-Tage-Bart in Kombination mit kurz geschorenem Haar oder Glatze zählt zu einer der beliebtesten Männerfrisuren. 

Zumal der schöne Bart erst so richtig zur Geltung kommt!