wird geladen...
Ratgeber

Dazn kündigen: Schritt für Schritt erklärt

Dazn kündigen, Schritt für Schritt erklärt. Wir verraten dir, wie du schnell und einfach dein Streaming-Abonnement bei dem Sportsender kündigen kannst.

Dazn kündigen
Wie sage dir, wie du Dazn kündigen kannst imago images / Kirchner-Media

Dazn ist ein Streaming-Anbieter, der sich auf Sport spezialisiert hat: Fußball, Basketball, MMA, Football, Golf, Motorsport und vieles mehr.

Wie bei Netflix, Amazon Prime und den meisten anderen Streaming-Angeboten, gibt es auch bei Dazn einen kostenlosen Probemonat. Danach kostet das Abonnement 11,99 Euro monatlich bzw. 119,99 Euro im Jahr.

Eine Kündigungsfrist gibt es nicht, der Vertrag wird immer zum Ende des Monats (bzw. des Jahres, wenn ein entsprechendes Abo abgeschlossen wurde) gekündigt. Wie du Dazn kündigen kannst, verraten wir dir Schritt für Schritt.

Dazn kündigen: Schritt für Schritt erklärt

Die Kündigung eines Dazn-Abos ist ganz einfach und schnell erledigt. Und so funktioniert's:

  1. Logge dich bei dazn.com ein.

  2. Klicke auf den Punkt "Menü" und dann auf "Mein Account".

  3. Bei "Zahlungsmethoden" findest du den Punkt "Mitgliedschaft kündigen".

  4. Folge den Anweisungen und bestätige am Ende die Kündigung.

Du kannst auf dein Dazn-Konto noch bis Ende des Monats (bzw. des Jahres) wie gewohnt zugreifen.

var premium1Fallback = mobile_premium1Fallback = '
';var premium2Fallback = mobile_premium2Fallback = '
';var premium3Fallback = mobile_premium3Fallback = '
';
var basic1Fallback = mobile_basic1Fallback = '
';var basic2Fallback = mobile_basic2Fallback = '
';var basic3Fallback = mobile_basic3Fallback = '
';