wird geladen...
13 verbotene Inseln

Das tödliche Geheimnis von Clipperton-Atoll

Gesperrt, besetzt, verflucht: Wo man besser nicht an Land gehen sollte – und was einen dort erwartet, wenn man es doch macht …

Palmen auf der Clipperton-Insel
Palmen auf der Clipperton-Insel Shannon Rankin, NOAA National Marine Fisheries Service

Geheimnis von Clipperton-Atoll

Auf unserer Erde gibt es mindestens eine Million Inseln, so genau weiß das keiner. Einige haben gewaltige Ausmaße wie Grönland, Borneo oder Madagaskar. Andere sind winzige Eilande wie "Just Enough Room Island", die offiziell kleinste bewohnte Insel der Welt mitten im Sankt Lorenz-Strom im Nordwesten der USA.

Überhaupt sind von den rund eine Million Inseln weltweit nur etwa 11 000 bewohnt – und nicht jede Insel, auf der einmal Menschen lebten, beherbergt noch heute Einwohner. Denn Inseln sind aufgrund ihrer Abgeschiedenheit oft auch Tatort bestialischer Verbrechen – wie das Clipperton-Atoll.

Selbsternannter König

In Europa tobt der Erste Weltkrieg. In den unendlichen Weiten des Pazifiks gehört auch das Clipperton-Atoll zum Kolonialreich Frankreichs. Aber wer denkt in Paris zu dieser Zeit schon an eine winzige Insel, die mehr als 10 000 Kilometer entfernt im Ost-Pazifik liegt?

Als die Nahrungsmittelversorgung vom Festland eingestellt wird, bricht eine Hungersnot aus. Zurück bleiben Milliarden riesiger Einsiedlerkrebse, ein gutes Dutzend Schweine, sechs Frauen, sechs Kinder und der Leuchtturmwärter Victoriano Álvarez. Dieser nutzt die Abwesenheit von Gesetz und Verwaltung, ernennt sich zum König der Insel – und herrscht wie ein grausamer Tyrann. Die Frauen betrachtet er als seinen Besitz. Er stiehlt, vergewaltigt, mordet.

Schreckensherrschaft

Zwei Jahre lang dauert seine Schreckensherrschaft – bis zum 17. Juli 1917. Dann wird der König von seinen Untertaninnen mit einem Hammer erschlagen, sein Gesicht zerstört – und die Leiche den Krebsen überlassen. Am selben Tag erscheint am Horizont ein Schiff. Das Patrouillenboot "USS Yorktown" nimmt vier Frauen und deren Kinder an Bord, es ist das Ende einer Ära: Clipperton wird von der Liste der bewohnten Inseln getilgt.

var premium1Fallback = mobile_premium1Fallback = '
';var premium2Fallback = mobile_premium2Fallback = '
';var premium3Fallback = mobile_premium3Fallback = '
';
var basic1Fallback = mobile_basic1Fallback = '
';var basic2Fallback = mobile_basic2Fallback = '
';var basic3Fallback = mobile_basic3Fallback = '
';