Reise-Update Das sind die gefährlichsten Reiseziele der Welt

Redaktion Männersache 11.01.2019

Die gefährlichsten Reiseziele der Welt liegen fast ausnahmslos in Asien und Afrika. Wir haben die komplette Liste.

Die gefährlichsten Reiseziele der Welt.
Die gefährlichsten Reiseziele der Welt. Foto:  Getty Images/Ed Giles, iStock/Traitov
 

Die gefährlichsten Reiseziele der Welt

Die gefährlichsten Reiseziele der Welt sind recht einseitig verteilt. Vor allem Länder aus Asien und Afrika sind vertreten, jedoch auch ein europäisches Land, welches seit Jahren mit kriegerischen Auseinandersetzungen in einer Grenzregion zu kämpfen hat.

Lässig und Praktisch: Herren Weekender

Top 5 | Die aktuellsten Weekender für Herren

 

Die gefährlichsten Reiseziele der Welt: Warnungen des Auswärtigen Amts

Das Auswärtige Amt warnt aktuell vor Reisen in 24 Länder dieser Welt, hinzukommen die Palästinensischen Teilgebiete. Viele der aufgelisteten Staaten haben mit Krieg, Vertreibung, Hunger, politischer Instabilität und/oder Extremismus zu kämpfen. Mit Ägypten ist allerdings auch ein Pauschalurlaubsland dabei.

 

Die gefährlichsten Reiseziele der Welt: Teilreisewarnungen

Teilreisewarnungen des Auswärtigen Amtes gelten für bestimmte Regionen des jeweils aufgelisteten Landes. Aktuell betroffen von Teilreisewarnungen sind:

  • Demokratische Republik Kongo
  • Palästinensische Gebiete
  • Israel
  • Ukraine
  • Ägypten
  • Philippinen
  • Niger
  • Pakistan
  • Kamerun
  • Nigeria
  • Libanon
  • Japan
  • Tschad
  • Mauretanien
  • Eritrea
  • Burkina Faso
  • Mali
  • Algerien
  • Zentralafrikanische Republik
Der Tschad gehört zu den ärmsten Ländern der Welt.
Der Tschad gehört zu den ärmsten Ländern der Welt. Getty Images/Uriel Sinai
 

Die gefährlichsten Reiseziele der Welt: Reisewarnungen

Reisewarnungen für das gesamte Land gelten aktuell für:

  • Afghanistan
  • Südsudan
  • Somalia
  • Irak
  • Libyen
  • Syrien
  • Jemen
 

Die gefährlichsten Reiseziele der Welt: Ausnahme Japan

Die Teilreisewarnung für Japan ist unter besonderen Gesichtspunkten zu bewerten. Das Land hat immer noch mit den Auswirkungen der Fukushima-Katastrophe von 2011 zu kämpfen. Das Auswärtige Amt warnt deshalb eindringlich vor Reisen in die Region um das Fukushima-Atomkraftwerk auf der Insel Honshu.

Fast 300 Selfie-Tote: Die gefährlichsten Foto-Spots der Welt

Fast 300 Selfie-Tote: Die gefährlichsten Foto-Spots der Welt

 

Die gefährlichsten Reiseziele der Welt: Definition von Reisewarnungen

Das Auswärtige Amt warnt dann vor Reisen in Länder oder Regionen, wenn es eine akute Gefahr für Leib und Leben des Reisenden gibt. Eine Reisewarnung wird generell nur selten ausgesprochen.

Ähnliche Artikel zum Thema:
Leichte Koffer im Vergleich - für ein angenehmes Reiseerlebnis
Reisen mit kleinem Geldbeutel – 8 Tipps zum Sparen im Urlaub

Tags:
Copyright 2019 maennersache.de. All rights reserved.