Die Sterne stehen günstig Das einzig wahre Männer-Horoskop für diesen Monat

Tomasz | Männersache 20.06.2018

Die Sterne stehen günstig. Oder vielleicht doch nicht? Schwer zu sagen, da wir einerseits keine Ahnung von Astrologie haben und andererseits die willkürliche Position von aus Gas und Plasma bestehenden Himmelskörpern rein gar nichts über ein Individuum auf der Erde aussagt. Oder etwa doch?

Der Männersache-Astrologe weiß, was die Kugel zum glühen bringt
Foto:  iStock / selimaksan

Unser professioneller Männersache-Hobbyastrologe ist sich sicher, die Sterne deuten zu können. Mithilfe seiner benebelten Kristallkugel sieht er Sachen, die Normalsterbliche nie erkennen würden – er sieht die Wahrheit. Hier teilt er seine mystischen Erkenntnisse und tief blickenden Einsichten.

 

Das einzig wahre Männer-Horoskop

Widder (21.03. – 20.04.): In diesem Monat hat es der Widder nicht leicht. Sein Auge entzündet sich, beginnt zu faulen und fällt schließlich heraus. Das Positive: Er kann eine Augenklappe tragen, die zukünftig bei Begegnungen mit Frauen als ultimativer Icebreaker dienen wird.

Zeitreisender bringt Essen aus der Zukunft
Zeitreisender bringt Essen aus dem Jahr 2200 in die Gegenwart

Stier (21.04. – 20.05.): Vom Job gelangweilt und von den Kollegen gemobbt springt der Stier des Lebens müde aus dem dritten Stock. Dabei fällt er auf einen Bernhardiner, was ihm das Leben rettet und neuen Lebensmut verleiht. Die gut aussehende Hundebesitzerin ist hingegen wenig erfreut und stranguliert ihn mit der Hundeleine fast zu Tode. Die Kollegen des Stiers stehen im Halbkreis um das Geschehen und twittern darüber.

Zwillinge (21.05. – 21.06.): Die Liebessterne stehen für die Zwillinge diesen Monat besonders gut. Sie werden die Frau treffen, die sie schon seit Langem suchen – auch wenn sie sie anfangs nicht als diese erkennen. Der Sex wird wild und hart sein, sie werden Stellungen ausprobieren, von denen sie nicht zu träumen wagten. Doch dann erfahren die Zwillinge, dass die Frau Veganerin ist …

Krebs (22.06. – 22.07.): Der Krebs sollte den Mut nicht verlieren. Die Liebe seiner Haustiere gibt ihm Stärke für die schwierigen Wochen, die vor ihm stehen. Nachdem sein Auto gestohlen, sein Lieblingsbier nicht mehr hergestellt wird und seine Langzeitfreundin ihn mit dem Klempner betrügt, ist seine Schildkröte der einzige Freund, der ihm geblieben sein wird.

Löwe (23.07. – 23.08.): Das Brüllen des Löwen wird diesen Monat von unerwarteten Halsschmerzen stark geschwächt. Die starken, vom Arzt verschriebenen Medikamente lindern zwar die Schmerzen, machen den mental schwachen Löwen aber kurzzeitig impotent. Positive Nebenwirkung der Medikamente: keine.

Jungfrau (24.08. – 23.09.): Die Jungfrau erwarten freudige Nachrichten aus dem Kreise der Familie. Vielleicht steht die Geburt eines neuen Familienmitglieds bevor, möglicherweise ist es auch ein groß angelegtes Fest, das die Familie nach langer Zeit wieder vereint. Es könnte aber auch das reiche Erbe sein, mit dem die Jungfrau nach dem Tod des rassistischen Großonkels beschert wird. Es gibt keine Möglichkeit, das mit Gewissheit zu sagen.

Waage (24.09. – 23.10.): Finanziell steht die Waage diesen Monat auf sicherem Boden. Allerdings sollte sie nicht allzu gierig werden, denn nicht jeder Penny, der auf der Straße liegt, sollte auch aufgehoben werden. Auf der Liebesebene sieht es hingegen düsterer aus. Aber egal, wer Geld hat, kann sich auch "Liebe" kaufen.

Skorpion (24.10. – 22.11.): Ungeachtet kleiner Rückschläge im Job, sollte der Skorpion den Mut nicht verlieren. Die Zeiten werden besser und zu Hause wartet sein Liebling, auf den er immer zählen kann: die PlayStation 4.

Schütze (23.11. – 21.12.): Ein seit Langem geplanter Ausflug mit den Freunden wird für den Schützen schneller eskalieren als die Freundin, die eine Nachricht von einer unbekannten "Julia G." auf dem Handy ihres Freundes erspäht. Beim Einlass in einen Klub wird die Gang von den Türstehern aufgehalten, einer der Freunde des Schützen, eine temperamentvolle Jungfrau, versucht, sich mit Fäusten Eintritt in die Location zu verschaffen. Leider weiß er nicht, dass der Türsteher MMA-Fighter ist. Zwei der Kumpels bekommen ein blaues Auge, das Hemd des dritten ist blutüberströmt und der Schütze verliert einen Zahn. Beim anschließenden Besuch in der Dönerbude wird er bestohlen, sein Versuch, eine Frau an einer Bushaltestelle anzumachen, endet mit einem brutalen Tritt in die Weichteile. Endlich zu Hause angekommen, merkt er, dass er den Hausschlüssel verloren hat.

Ein in MMA trainiertes Mädchen kämpft gegen einen erwachsenen Mann
12-jähriges MMA-Mädchen verprügelt übermütigen Mann

Steinbock (22.12. – 20.01.): Ein aggressiver Computervirus macht das Leben des Steinbocks nicht leicht. Hacker haben leichtes Spiel und können problemlos auf alle seine Pornos zugreifen. Sie verschicken sie an alle seine Freunde, seine Familie und Kolleginnen. Die fühlen sich sexuell belästigt, reichen kollektiv eine Beschwerde ein, die letztlich zu einer fristlosen Kündigung des Steinbocks führt. Immerhin hat er noch seine Pornos.

Wassermann (21.01. – 19.02.): Ein neu entflammter Kontakt zu einem lange nicht gesehenen Freund bereitet dem Wassermann diesen Monat viele positive Momente. Ein gemeinsamer Ausflug mit langen Spaziergängen und intensiven Gesprächen über das Leben, Frauen und die Rolle des Mannes in der Gesellschaft wird die Beiden näher zueinander bringen. Ob beim Eisessen an der Uferpromenade oder dem Teilen des Kopfhörers beim Hören des Best-of-Whitney-Houston-Albums – Augenblicke werden zu Ewigkeiten. Bis schließlich aus zwei Zimmern ein Einzelzimmer mit Kingsize-Bett wird.

Fische (20.02. – 20.03.): Die Unsicherheit des Fisches wird ihm nach dem Lesen eines albernen Humbug-Horoskops, das ihm nichts Gutes vorhersagt, in Panik versetzen. Nur selten wird er diesen Monat das Haus verlassen, aus Furcht, von einem wie aus dem Nichts um die Kurve geschossenen Panzer überfahren zu werden. Aber diese Angst ist unbegründet, denn die Sterne stehen diesen Monat äußerst gut und bieten Fischen viele Möglichkeiten.

Auch lesenswert:
Diese Frauen behaupten, Sex mit Aliens zu haben
Sensation: Zeitreisender aus dem Jahr 2030 trifft sein Zukunfts-Ich

Tags:
Copyright 2019 maennersache.de. All rights reserved.