Auto-News

EU beschließt DAB+-Pflicht in allen Autos

Das Europäische Parlament beschließt DAB+-Pflicht in Autoradios. Wir haben die Details.

Für Autoradios besteht bald DAB+-Pflicht.
Für Autoradios besteht bald DAB+-Pflicht. iStock/UserGI15633745

EU-Parlament beschließt DAB+-Pflicht

Das Europäische Parlament hat eine DAB+-Pflicht in allen Autoradios beschlossen. Die neue Richtlinie besagt, dass alle zukünftig in der EU gekauften Autoradios digital-terrestrisch ausgerüstet sein müssen.

DAB+-Pflicht: auch Werksradios betroffen

Davon betroffen sind auch Werksradios, womit der bisher erhobene Aufpreis der Autohersteller für Autoradios mit dem DAB+-Standard in Zukunft wegfällt. Diese Zusatzeinnahme war vielen Kunden immer schon ein Dorn im Auge, weil der DAB+-Chip bereits in den meisten Radios verbaut war - doch nur gegen Bezahlung freigeschaltet wurde.

Bald alle Radios mit DAB+-Empfang?

Geht es nach einigen EU-Mitgliedsstaaten, dann wird der digitale Radioempfang bald auch für andere Radiotypen zur Pflicht. Nur die günstigen Badezimmerradios sollen auch weiterhin nur mit UKW-Empfang verkauft werden.
Bis die DAB+-Pflicht in Autoradios in Kraft tritt, können durchaus noch gut zwei Jahre vergehen.

var premium1Fallback = mobile_premium1Fallback = '
';var premium2Fallback = mobile_premium2Fallback = '
';var premium3Fallback = mobile_premium3Fallback = '
';
var basic1Fallback = mobile_basic1Fallback = '
';var basic2Fallback = mobile_basic2Fallback = '
';var basic3Fallback = mobile_basic3Fallback = '
';