wird geladen...
News-Update

Coronavirus: Sorge um Samuel Koch

Sorge um Samuel Koch. Der Schauspieler befindet sich aktuell in Corona-Quarantäne.

Samuel Koch
Coronavirus: Sorge um Samuel Koch GettyImages/Andreas Rentz

Coronavirus: Sorge um Samuel Koch

Schauspieler Samuel Koch befindet sich aktuell in Quarantäne und darf seit einer Woche nicht mehr sein Zuhause verlassen. Er könnte sich im Rahmen eines kürzlich stattgefundenen Abendessens in Karlsruhe mit dem grassierenden Coronavirus angesteckt haben, derzeit zeigt er aber keinerlei Symptome.

Gegenrezept: Gelassenheit

Gegenüber der "Bild" hat Samuel Koch den Corona-Verdacht mittlerweile bestätigt. Der 32-Jährige geht damit allerdings äußerst gelassen um. Er sagt:

„Negativ ist in dem Fall positiv: Auch wenn man sich vielleicht manchmal denkt, es wäre gut, das Virus zu haben, danach vielleicht immun dagegen zu sein und sich dieser Panikwelle zu entziehen“
Samuel Koch

Keine Symptome

Bei dem Abendessen hat er einem infizierten Mann gegenüber gesessen. Mittlerweile sei bei drei weiteren Teilnehmern des Essens der gefährliche Erreger diagnostiziert. Zeigt Koch in den nächsten Tagen weiterhin keine Symptome, wird die häusliche Isolation wieder aufgehoben.

Eine mögliche Corona-Erkrankung wäre für den querschnittsgelähmten Koch noch gefährlicher, weil er weniger starke Lungen hat.

Samuel Koch war im Jahr 2010 als Kandidat zu Gast bei der ZDF-Unterhaltungsshow "Wetten, dass..?" von Moderator Thomas Gottschalk. Bei dem Versuch mit Sprungstiefeln über fahrende Autos zu springen, verletzte sich Samuel Koch so schwer, dass er eine Querschnittslähmung davontrug.

Seit Dezember 2019 breitet sich das Coronavirus aus. Ausgehend von der chinesischen Millionenstadt Wuhan, hat die Pandemie mittlerweile alle Kontinente erreicht. Bislang starben weltweit über 3.200 Menschen an der rätselhaften Lungenkrankheit (Stand: 5. März 2020).

var premium1Fallback = mobile_premium1Fallback = '
';var premium2Fallback = mobile_premium2Fallback = '
';var premium3Fallback = mobile_premium3Fallback = '
';
var basic1Fallback = mobile_basic1Fallback = '
';var basic2Fallback = mobile_basic2Fallback = '
';var basic3Fallback = mobile_basic3Fallback = '
';