News-Update

Coronavirus: Erster deutscher Fußballprofi infiziert!

Das Coronavirus hat jetzt auch den deutschen Profifußball erreicht. Bei Timo Hübers von Hannover 96 wurde die Infektion nachgewiesen.

Timo Hübers
Coronavirus: Erster deutscher Fußballprofi infiziert! imago images / Schreyer

Timo Hübers von Bundesliga-Zweitligist Hannover 96 hat sich mit dem Coronavirus infiziert. Der 23-Jährige befindet sich nach Vereinsangaben aktuell in häuslicher Quarantäne.

Mannschaft getestet

Aufgrund der Diagnose wurden alle seine Teamkollegen vorsorglich auf den Virus getestet. Angeblich soll sich Hübers vergangenen Samstag auf einer Veranstaltung in Hildesheim angesteckt haben.

Offizielles Statement

In einer Mitteilung teilt Hannover 96 mit: "Da der 23-Jährige seit der Ansteckung, die exakt eingrenzbar ist, keinen Kontakt zu seinen Mannschaftskollegen hatte, ist nicht davon auszugehen, dass sich Mitspieler bei ihm infiziert haben. Dennoch wird verantwortlich gehandelt – der komplette Profikader sowie Trainerteam und Staff werden vorsorglich auf das Virus getestet."

Seit Dezember 2019 breitet sich das Coronavirus aus. Ausgehend von der chinesischen Millionenstadt Wuhan, hat die Epidemie mittlerweile alle Kontinente erreicht. Bislang starben weltweit über 4.600 Menschen an der rätselhaften Lungenkrankheit, 124.000 haben sich infiziert. (Stand: 11. März 2020).

var premium1Fallback = mobile_premium1Fallback = '
';var premium2Fallback = mobile_premium2Fallback = '
';var premium3Fallback = mobile_premium3Fallback = '
';
var basic1Fallback = mobile_basic1Fallback = '
';var basic2Fallback = mobile_basic2Fallback = '
';var basic3Fallback = mobile_basic3Fallback = '
';